RPG Maker XP auf Vista/W7 ?

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
Hey,

Ich hab mir vor ein paar Wochen nen neuen PC gekauft mit Windows-7, und jetzt schaff ich es nicht mehr denn RPG Maker XP darauf zu instalieren. Nach Stunden bin ich dann mal auf die Idee gekommen, das es villeicht garnicht möglich ist, da er ja auch RPG Maker "XP" heist. Andereseits kann mann ja in zwischen auch das Windows XP Service Pack 1, 2 und 3 auf Vista und W7 instalieren, dann müsste das also auch gehen. Da ich mir aber nicht sicher bin frag ich hier, kann mir da jemand weiter helfen? Währe nett! :)

PS: Beim insalieren des RPG Makers VX, hatt ich übrigens garkeine Probleme! :grmpf:

MFG: E.T.
 

Rief

Himmlischer
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
2.819
weiß zwar nicht wirklich eine lösung, aber an dem XP im namen liegt es garantiert nicht

man könnt ja die sdc in sdc XP umbenennen, würde dennoch auf vista etc gehen
 

Kiview

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
25.01.2009
Beiträge
81
Geht auf jedenfall, musste evtl. im Kompatibiltätsmodus installieren, aber bei meinem Laptop hab ichs auf jedenfall hingekriegt.
 
OP
OP
Errortalk (E.T.)

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
Okay, danke euch beide! Jetzt weis ich wenigstens schonmal das es irgentwie gehe muss... XD

Geht auf jedenfall, musste evtl. im Kompatibiltätsmodus installieren, aber bei meinem Laptop hab ichs auf jedenfall hingekriegt.
Ich hab leider schon beide Instalationsarten mehrfach ausprobiert, daran kanns also nicht liegen. :grmpf:

Wenn noch jemand einen alternatieven Vorschlag hatt, bitte sagen! :)

MFG: E.T.
 

Rief

Himmlischer
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
2.819
was für eine meldung erhälst du bei der installation denn?
 
OP
OP
Errortalk (E.T.)

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
was für eine meldung erhälst du bei der installation denn?
Die Fehlermeldung erscheint nicht nach der Instalation, sondern wenn ich denn RPG Maker öffnen will, bzw. er reagiert so als währe der RPG Maker nicht instaliert. Also: Das Program kann nicht gefunden werden, oder so ähnlich. Nach der instalation steht ganz normal: Instalation abgeschlossen da, was aber falsch ist. :ne:
 

Rief

Himmlischer
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
2.819
öffnest du über eine verknüpfung?
versuch mal direkt aus dem installationsverzeichnis zu öffnen, falls eins da ist
 
OP
OP
Errortalk (E.T.)

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
öffnest du über eine verknüpfung?
versuch mal direkt aus dem installationsverzeichnis zu öffnen, falls eins da ist
Wenn ich ihn versuche direct vom Ordner aus öffnen will, kommt die Fehlermeldung:

Failed to abstain a trial serial number from the Titles server.

Das klingt so als würde mein kleines Problemchen gerade eine wendung nehmen... :wand:
 

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.565
Windows 7 Nutzer hier, bei dem RPGMXP problemlos läuft.
Am OS liegt es nicht.
Was für eine Version hast du denn installiert?
Englische oder Japanische?
Postality Knights, irgendeine andere illegale, oder die offizielle 30-Tage-Trial Version?
 
OP
OP
Errortalk (E.T.)

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
Windows 7 Nutzer hier, bei dem RPGMXP problemlos läuft.
Am OS liegt es nicht.
Was für eine Version hast du denn installiert?
Englische oder Japanische?
Postality Knights, irgendeine andere illegale, oder die offizielle 30-Tage-Trial Version?
Die ganz normale englishe 30 Tage Trial Version. Die 30 Tage können nicht abgelaufen sein, ich hab denn RPG Maker noch nicht eine einzige Minute, auf meinem neuen PC benutz... :grmpf:
 

Yuffie

✦ 1st CLASS SOLDIER ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Ich kenn mich jetzt nicht aus, aber vllt hattest du ihn insgesamt ja dennoch
schon 30 Tage? Ich hatte ihn mal runtergeladen und obwohl ich ihn nur mal
kurz gestartet hatte, waren dann die Tage rum...
 
OP
OP
Errortalk (E.T.)

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
Ich kenn mich jetzt nicht aus, aber vllt hattest du ihn insgesamt ja dennoch
schon 30 Tage? Ich hatte ihn mal runtergeladen und obwohl ich ihn nur mal
kurz gestartet hatte, waren dann die Tage rum...
Hmm... des kann aber eigentlich nicht sein, weil wenn RPG Maker XP und VX sich eine Testzeit teilen würden, dann könnte ich denn VX Maker auch nicht benutzen, und bei dem hab ich noch genug Zeit. :grmpf:

*hust* Auser dem gibt es da möglichkeiten denn Key zu hacken *hust* Also hab ich im Internet gelesen...
 

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.565
Du kannst ihn nicht 30*24 Stunden benutzen, sondern 30 Tage nach der Installation nicht mehr.
Und den letzten Satz editier lieber schnell weg.

Achja, du brauchst Admin Rechte, um den RPGMaker unter Vista/7 zum laufen zu bringen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Yuffie

✦ 1st CLASS SOLDIER ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Ich sagte doch gar nicht, dass die sich eine Testzeit teilen... wie sary schon sagte.
Wenn du den installiert hast und mindestens ein Mal gestartet hast und ihn danach
- meinetwegen 3 Monate - nicht mehr anrührst, sind die Tage dennoch verstrichen.
Es geht nicht um die Zeit des Nutzens, sondern um die Zeit der Installation.
 
OP
OP
Errortalk (E.T.)

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
Schon klar, ich weis was ihr meint, aber ich habe ihn instaliert und genau von da an ging er nicht... :ne:

Was genau bedeutet denn: "Failed to abstain a trial serial number from the Titles server" auf Deutsch? :pein:

MFG: E.T.
 

Yuffie

✦ 1st CLASS SOLDIER ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Das du es versäumt hast eine Seriennummer zu erhalten bzw. dass es
versäumt wurde eine Seriennummer zu erhalten. ^^
 

Rief

Himmlischer
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
2.819
sollte er über die IP gehen und du hast ihn mal draufgehabt bis die zeit verstrichen war dann nützen dir auch tausend neue PCs nix
falls nicht...
ka^^'
 

Yok

Hooded Hunter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
1.847
sollte er über die IP gehen und du hast ihn mal draufgehabt bis die zeit verstrichen war dann nützen dir auch tausend neue PCs nix
In den meisten Fällen ändert sich die IP sobald eine neue Verbindung aufgebaut wird o_O

@E.T. Versuch doch mal den Maker von woanders runter zu laden. Da dir keine Seriennummer für die Testversion zugeteilt werden konnte, ist es vielleicht möglich, dass du eine veraltete Version hast.

Oder siehe hier:

http://news.preisgenau.de/windows-xp-programme-fur-windows-7-kompatibel-machen-2858.html
 
OP
OP
Errortalk (E.T.)

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
Ich habs jetzt endlich geschaft. Im Kamikazeboard hat jemand die Antwort gepostet bevor ich überhaupt meine Frage stellen konnte. Das Forum ist echt genial, kann ich nur jedem weiter empfehlen! XD

Gehe auf start-->Alle Programme--> zu dem Icon von dem Maker und mach auf dem Icon einen rechtklick und wähle eigenschaften. Dort wählst du dann Kompatibilität und machst dort in dem ersten Feld einen Hacken rein und wählst Windows XP (Servie Pack 3) aus. Danach sollte das Programm wie normal laufen.
Und das hatt funktioniert. Darauf muss man aber auch erstmal kommen! ;)

MFG: E.T.
 
Zuletzt bearbeitet:

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.068
Ist der Kompatibilitätsmodus nicht die erste Anlaufstelle, wenn ältere Programme auf dem neuen Betriebsystem nicht mehr funzen? Das musste ich bereits bei meinem Windows XP hin und wieder machen ;)

Und auf der englischen Wiki hier steht diese Lösung auch. Soll aber anscheinend nicht immer fehlerfrei funktionieren.
Schätze aber, dass Windows 7 Nutzer weniger Probleme haben werden. Hat das nicht eine Art XP-Emulator?
 
Oben