Rubbellose selber machen?

Mitglied seit
19.08.2013
Beiträge
5
#1
Hallo zusammen,
Freunde von mir heiraten, und jetzt kommen natürlich 'ne Menge Ideen für allerhand mehr oder weniger lustige Spiele für die Feier (ich bin sozusagen der Koordinator...). Was ich aber wirklich gut fand war die Idee, eine Verlosung zu machen mit Rubbellosen: Wir "verkaufen" an die Gäste Rubbellose, und die rubbeln dann ihre Aufgabe frei die sie für das Paar erledigen. Was weiß ich, zum Beispiel "einmal Fenster putzen" oder so. Weiß jemand, wie man so Rubbellose herstellen kann? Irgendwer muss sowas machen, die fallen ja nicht vom Himmel... Für Ideen zu dem Thema bin ich dankbar!
Gruß
Sabuko
 
Mitglied seit
17.01.2011
Beiträge
4
#3
Hi!

Das ist ja ne super selbermacher Anleitung! Hät ich nicht gedacht dass man Rubellose selbst machen kann.
Kommt eben ein bissel auf die Menge an die du brauchst. Wenn es nur ein paar sind - so 20 oder so lassen die sich auf die Art sicher einfach selbsr machen.
Wenn es mehr sind, schau mal hier [Link entfernt] kostet zwar ein paar Euro aber mengenmäßig halt auch einfacher durch zu ziehen würd ich sagen.

Greets von Tamtam :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sawyer

Manaheld
Mitglied seit
08.11.2009
Beiträge
1.185
#4
Danke Masterflow!
Ich brauche gerade zufälligerweiße 1000 Rubbellose für eine Straßenfest-Tombola (bin sozusagen Koordinator der Tombola) und da eignet sich diese Anleitung hervorragend zu. Ich würde es ja am liebsten von einem ominösen Händler machen lassen, der seltsame Marketing-Maßnahmen pflegt, aber mit dieser Anleitung ist das ja ein klacks! =D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben