Vorschläge für ein Weltraumspiel

Harmian

Fachteam "Forenquiz"
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
1.450
Hallo,

wie schon oben beschrieben möchte ich mal ein Weltraumspiel ausprobieren, nur kenne ich mich in diesem Genre überhaupt nicht aus.

Ich habe vor einiger Zeit von einem Spiel gelesen, in dem man mit einem kleinen Raumschiff beginnt und entweder als Händler, Pirat oder Piratenjäger arbeiten kann.
Dazu gibt es unmengen Planeten und Sonnensysteme, einige Planeten sind auch radioaktiv belastet, auf anderen kann man Minen oder ähnliches bauen.

Es ist ein klassisches 4X Spiel, sollte aber offline sein - kein Eve Online also.

Kann mir da jemand ein gutes, wenn möglich nicht allzualtes, Spiel nennen?

Danke :)
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Öhm, Sins of a Solar Empire ist Echtzeit-Strategie o_O

Was Harmian meint klingt eher wie ein Spiel aus der X-Reihe, oder Freelancer (auch nicht ganz so komplex ist)
 

dunkeldorn

Unbeliebtester User
Mitglied seit
14.09.2003
Beiträge
1.591
tja wenn du kein allzugroßen grafik wünsch hast würd ich neben der x-serie und freelancer spiele wie starlancer oder wing commander empfhelen
 

Kinta

Rebusmind is dead
Mitglied seit
06.08.2003
Beiträge
2.661
Ich fand Masters of Orion 2 sehr gut. Ist aber auch das einzige Spiel dieser Sorte, das ich kenne.

Kinta
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Starlancer und Wing Commander sind jedoch reine Weltraumkampf-Simulatoren, was ja ebenfalls nicht Harmians Wunsch entspricht.

Okay, bei Wing Commander gibt es noch das Privateer-Spinoff, aber das andere als "nicht allzu alt".

(Bei Weltraumkampf würd ich eh FreeSpace 2 empfehlen XD )

Und wie ich das mit dem empfehlen so sehe, kann ich 3 Spiele vorschlagen:

"Mit einem Raumschiff anfangen und durch die Gegend dümpeln": Freelancer (ist ein guter Einstieg und hat einige nette Mods)

Reinex Weltraum-4X: Master of Orion 2 (der absolute Klassiker) oder Galactiv Civilization 2 (wenn es neuer sein muss)

Beides auf einmal: Eines der X-Spiele.
 

Raven Bloodrage

Manaheld
Mitglied seit
23.01.2008
Beiträge
1.197
Es gab mal ein tolles Game für den N64...
Lylat Wars, da fliegste auch im Weltraum. :kicher:

Wenn dich die Grafik nicht interessiert kann ich dir Sinistral Unleashed empfehlen. Das Game is zwar alt, macht aber verflucht viel Spass.
 
OP
OP
Harmian

Harmian

Fachteam "Forenquiz"
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
1.450
So, dann schauen wir mal. :)

Danke für die vielen Antworten!

Wahni schrieb:
Du wirst wahrscheinlich "Sins of a Solar Empire" meinen.
http://en.wikipedia.org/wiki/Sins_of_a_Solar_Empire
Das sagt mir eher weniger zu, aber danke für den Hinweis.

barmut schrieb:
tja wenn du kein allzugroßen grafik wünsch hast würd ich neben der x-serie und freelancer spiele wie starlancer oder wing commander empfhelen
X-Serie klingt gut, aber vor allem Wing Commander ist doch ein wenig angegraut.

Dazu komme ich gleich.

Kinta schrieb:
Ich fand Masters of Orion 2 sehr gut. Ist aber auch das einzige Spiel dieser Sorte, das ich kenne.

Kinta
Masters of Orion 2 hat nach kurzer Recherche durch die Bank super Rezensionen. Dazu gibt es das Spiel zusammen mit MoO 1 bei GoG für 10€.

Dazu unten gleich mehr.

Doresh schrieb:
Starlancer und Wing Commander sind jedoch reine Weltraumkampf-Simulatoren, was ja ebenfalls nicht Harmians Wunsch entspricht.

Okay, bei Wing Commander gibt es noch das Privateer-Spinoff, aber das andere als "nicht allzu alt".

(Bei Weltraumkampf würd ich eh FreeSpace 2 empfehlen )

Und wie ich das mit dem empfehlen so sehe, kann ich 3 Spiele vorschlagen:

"Mit einem Raumschiff anfangen und durch die Gegend dümpeln": Freelancer (ist ein guter Einstieg und hat einige nette Mods)

Reinex Weltraum-4X: Master of Orion 2 (der absolute Klassiker) oder Galactiv Civilization 2 (wenn es neuer sein muss)

Beides auf einmal: Eines der X-Spiele.
Richtig erfasst, Doresh. Ich möchte nicht nur rumballern, sondern am liebsten Galaxien mit fremden Lebensformen erforschen, Handel treiben oder auch zum Piraten werden.

Raven schrieb:
Es gab mal ein tolles Game für den N64...
Lylat Wars, da fliegste auch im Weltraum.

Wenn dich die Grafik nicht interessiert kann ich dir Sinistral Unleashed empfehlen. Das Game is zwar alt, macht aber verflucht viel Spass.
Das Spiel kenne ich in und auswendig, dank Emulator. Super Spiel, aber nicht ganz das, was ich suche. :)


----


Summa Summarum wird es wohl ein X-Spiel werden. Masters of Orion ist mir doch ein wenig zu alt (jaaaaa, ich weiß, Klassiker. Aber der Nostalgiefunken zündet bei mir da nicht.

Könnt ihr mir X³ empfehlen?

Danke nochmal für die vielen Antworten! :D
 

Redwolf

Folge der 8 bei den Palmen!
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
2.817
Geht mir ähnlich.

Mein letztes größeres Space Sim war Freelancer. Davor irgendwo X Wing Alliance und X-Wing vs TIE Fighter

War Masters of Orion 2 nicht ein pures Aufbau-Strategiespiel?!

X-Rebirth scheint nach aktuellen Stand das zu sein, was wir beide wollen. Gab vor Kurzem die ganze X-Reihe im Humble Bundle. X³ als aktuell erhältlicher Teil trifft glaube ich die Anforderung am ehesten. Wird aber wahrscheinlich etwas Einarbeitungszeit brauchen. Space Sims haben schon immer eine gewisse Einstiegshürde gehabt. Allein die ganzen Tastenkommandos um z.B. das nächste Ziel anzuvisieren oder Waffen-/Antriebs-/Schildenergie umzuleiten usw.

Natürlich kommt da in absehbarer Zukunft noch Star Citizen und Elite Dangerous dazu.

Space Sims sollte man mit Joystick oder Gamepad spielen. Tastatur ist eher so meh wird eher als Zusatz für die ganzen Hotkeys benutzt. Schubkontrolle natürlich ein gerngesehener Bonus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thalos

Broccoli-Vernicht-0-Mat
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
440
Wenn du eher was in Richtung Space-roguelike haben willst würd ich FTL empfehlen:

http://youtu.be/lQ4FRcu_bjs

wenn du eine komplette Weltraumsimulation haben willst würde sich Evochron Mercenary anbieten. Da kannst du entweder professioneller Asteroidenabbauer werden, Händler, Pirat oder Frachtschiffbodyguard. Die lernkurve von dem Spiel ist jedoch sehr hoch und das Tutorial umfasst glatt mal 1-2 Stunden:

http://youtu.be/i1MsKZMYedA

Gibts beides auf Steam zu kaufen.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Auch eine Möglichkeit wäre Vega Strike, ein Open Source Sandbox-Weltraum-Simulator im Stil von Elite und Privateer.

Habe das Spiel leider selbst noch nicht richtig gezockt, fand es jedoch leider etwas arg kryptisch. Das kann sich aber nach einigen Updates geändert haben.
 
OP
OP
Harmian

Harmian

Fachteam "Forenquiz"
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
1.450
Redwolf schrieb:
X-Rebirth scheint nach aktuellen Stand das zu sein, was wir beide wollen.
Nach dem Video ist es wirklich genau das, was ich suche. Durch einen Meteoritenschauer durchfliegen. :eek:

Thalos schrieb:
wenn du eine komplette Weltraumsimulation haben willst würde sich Evochron Mercenary anbieten. Da kannst du entweder professioneller Asteroidenabbauer werden, Händler, Pirat oder Frachtschiffbodyguard. Die lernkurve von dem Spiel ist jedoch sehr hoch und das Tutorial umfasst glatt mal 1-2 Stunden:

http://youtu.be/i1MsKZMYedA

Gibts beides auf Steam zu kaufen.
Das kam auf die Wishlist und im Sale wird zugeschlagen. Sieht top aus, vor allem das angepriesene hohe Maß an Freiheit hat mich überzeugt. Nur der metascore ist mit 70 ein wenig niedrig für full retail.

Doresh schrieb:
Auch eine Möglichkeit wäre Vega Strike, ein Open Source Sandbox-Weltraum-Simulator im Stil von Elite und Privateer.

Habe das Spiel leider selbst noch nicht richtig gezockt, fand es jedoch leider etwas arg kryptisch. Das kann sich aber nach einigen Updates geändert haben.
Das kommt auf die Beobachtungsliste. Danke :)
 
Oben