Was gefällt euch an der Metroid Serie nicht?

Evilmachine

Manaheld
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.170
Also mir gefällt die Serie nicht, weil ich allgemein das genre Shooter nicht zu berauschend finde.

Wie stehts bei euch?
 

Nazgul

Mitey Pirabbite
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.339
Ok, ich hab nicht so viele Metroids gespielt.

Ich kenne lediglich Super Metroid, Metroid:Mission Zero(ein ganz klein wenig) und Metroid Fusion.

Das einzige, was ich an Super Metroid nicht mag ist, dass es so hammerschwer ist und man kein Tutorial hat. Ich hab erst in einem Walkthrough erfahren, was der Walljump ist und ich konnte ihn nie, weswegen ich das spiel auch nie zu Ende gespielt habe.

Aber ansonsten find ich alles an den gespielten Metroids super!

@Evilmachine
So einen Post zu erstellen und dann selbst nur so eine pauschale, flache Antwort geben find ich etwas... naja...
Auf Shootern rumreiten kannst du woanders:p (wobei Metroid hauptsäclich eigentlich ein Jump'n Run ist... bei den 2D-Teilen)

Peace^^
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
Ich musste den ersten Post wirklich 10 mal durchlesen, um sicherzugehen, dass ich das Thema richtig verstanden habe. Sehr... ungewöhnlich...

Ich hab eigentlich alle 2D Teile ab Super Metroid gespielt (auch die beiden davor, aber nur ein paar Minuten). Was ich nicht an den Spielen mag ist, dass man sehr oft durch die gleiche Gegend läuft und das auf dauer monoton wird. Ausserdem hasse ich es, wenn man nicht weiterkommt, weil man etwas total billiges einfach übersieht. Ich hab Super Metroid erst beim fünften Mal durchgespielt bekommen, weil ich in einem Speedrun gesehen habe, dass man die Glasröhre mit einer Megabombe zerstören kann. Wie soll man da bitte von selbst drauf kommen?

Das waren jetzt die einzigen Negativpunkte meinerseits etwas breitergetreten. Im Grossen und Ganzen finde ich die Spiele absolut TOP.
 

Deathjester

Legende
Mitglied seit
30.04.2003
Beiträge
906
dass man die Glasröhre mit einer Megabombe zerstören kann. Wie soll man da bitte von selbst drauf kommen?
Als Besitzer der Original-Kassette war es kein Problem, da drauf zu kommen, da dem Spiel ein Spieleberater beigelegt war und dieser Punkt darin natürlich beschrieben war ^^. Aber ohne Anleitung hätt ich das Spiel damals sicherlich auch in die Ecke gepfeffert :ne:

Zum Thema:
Hab nur Super Metroid aufm SNES gespielt, und das fand ich nicht schlecht, obwohl ich nicht soooo der Fan von solchen Spielen bin. Andere Teile kenn ich nur vom sehen, nie gespielt...
 

Fluff

Halbgott
Mitglied seit
22.12.2006
Beiträge
391
Bei Metroid wirst du nie an der Hand geführt, da eigentlich neben dem Durchspielen das Auffinden der Power-Ups der Hauptbestandteil des Spiels ist...egal in welchem. Hoffe das ändert sich auch nie.

Man muss die Umgebung genau beoachten, wobei das bei Super Metroid viel schwieriger ist, als jetzt bei Metroid Prime.

Hatte Super Metroid auch nie durchspielen können, da ich auf dem Emu partou den Wandsprung nicht konnte, den aber brauchte um weiter zu kommen. So ließ ich das Spiel liegen.

Hoffe das es demnächst mal auf der VC erscheint und ich es vernünftig steuern kann.
 

Mugen

Ritter
Mitglied seit
22.02.2007
Beiträge
45
also ich hab super metroid immer noch net gepackt mittlerweile hab ich es auch aufgegeben :ne: das einzige metroid was ich noch hab is metroid prime hunters der storymodus ist zwar ein bisschen langweilig aber dafür ist der multiplayermodus einfach genial :D
 

Nightblade Hawk

Look at my Horse! My Horse is amazing!
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.465
Was mich am ersten Metroid gestört hat war dieserkleine Bereich in ich glaube Norfair, indem es weder irgendwelche Powerups gibt noch der Weg wetier geht - ewnn man da hin läuft verbraucht man nämlich ganz schön Zeit.
 

Trickshock

Ritter
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
20
Hmm... Metroid ist Metroid und hat sich ziemlich speziell entwickelt. Zumindest kenne ich keine Art Shooter, die einem Metroid ähneln.

Was mich an den neuen Prime Teilen gestört hat, war die geringe Waffenauswahl. Man hatte seine Hand voll Boosterarten und gut war... Insgesamt aber das mit beste Game der Last Gen, auch wenn die Geschmäcker oft auseinandergehen.
 

Digedag

<i>ranglos</i>
Mitglied seit
06.09.2003
Beiträge
1.207
Mich reizt das gesamte Setting der Serie nicht. Trortdem finde ich das Spiel ganz spaßig. Bin ja generell ein Freund von Jump'n'Runs.
 

rensch

Legende
Mitglied seit
28.12.2001
Beiträge
833
Die älteren 2D Metroids gefallen mir nicht wirklich, aber die Prime Teile sind einfach nur Hammer.. besonders der 1. Teil für den Cube. War mein erstes Game dass ich auf allen Schwierigkeitsstufen zu 100% durch hatte ^^
 

Mon-Star

Halbgott
Mitglied seit
31.03.2002
Beiträge
317
an der serie gefällt mir nich, dass sie nun in 3d is. aber das hat wohl eher nostalgische gründe
 

Phoen'x

Halbgott
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
300
Hm...

Eigentlich gibt es nicht wirklich etwas, was mich an dem Game stört...außer, dass es evtl. vielleicht eine Nummer zu knifflig ist, aber...in der Regel hab ich bisher alles geschafft...
 

Jowy

Halbgott
Mitglied seit
06.01.2003
Beiträge
515
Bei dem Game gibts nix auszusetzten, schon ersten Teile auf dem NES/SNES waren geil.
Ich finds klasse ;)
 

Passy

Ritter
Mitglied seit
14.05.2007
Beiträge
12
Metroid is Mördergeil... hab hier für's NES das erste, Super Metroid, Metroid Mission Zero und Metroid Fusion.... aaaalles geil.... Mission Zero hab ich aber nonned durch ^^
 

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
mich stört, dass man sich grade am anfang zig räume merken muss, in die man hinterher wieder zurückgehen muss, da man zu dem gegebenen zeitpunkt mit der aktuellen ausrüstung nicht weiterkommt.
und wenn man dann mal einen raum vergisst, dann hat man viiiiel spaß beim suchen....
aber das hat sich ja mit den prime teilen zum positiven geändert :)

und auch ansonsten sind die metroid spiele geil.
ich mein... wenn die prime teile selbst mich als normalerweise absoluten shooter verächter an die konsole fesseln... muss da nicht was dran sein??? ;)
 

Fluff

Halbgott
Mitglied seit
22.12.2006
Beiträge
391
Dann freu dich zurecht auf MP3. ;) Denn das wird wohl das beste der drei werden.
 

HorrorKid

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
89
und auch ansonsten sind die metroid spiele geil.
ich mein... wenn die prime teile selbst mich als normalerweise absoluten shooter verächter an die konsole fesseln... muss da nicht was dran sein??? ;)
=D Du sagst es, Kumpel! Is bei mir ganz genau so!!!

Nya, was mich stört, is, dass Samsus zu wenig Tricks drauf hat...das alles basiert ja nur auf der Ausrüstung sie selber kann halt nur rumspring..ne Rolle seitwärts hätte ich gebraucht! Stellt euch vor im Bosskampf 1. Sprung seitwärts 2. Rolle seitwärts 3. in der Rolle schießen, kopfüber!!!
Und nen Schutzschild wär auch cool, so auf Reflex und natürlich nicht so dämlich unbesiegbar wie in zB Zelda :/
 

Nightblade Hawk

Look at my Horse! My Horse is amazing!
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.465
Was mich an Metroid2: Return of Samus stört, ist die Tatsache, daß ich vor ein paar Wochen in einem Speedrun gesehen hab, daß ich nie wirklich weiter als kurz nach den Anfang gekommen bin.
 

D-e-f-

Newbie
Mitglied seit
30.12.2006
Beiträge
6
ich weiß nich warum, aber bei metroid prime fühl ich mich immer so verloren ...mir kommen die areale so unübersichtlich vor und ich finde beim mp1 das ende zu schwer ..hänge noch am endboss :/

bei mp2 echoes geht es mir bisher noch genauso ..etwas unübersichtlich die räume und ich hab immer angst zu vergessen wo ich power ups SPÄTER wiederholen muss ... sonst wär das mit der übersicht nich das problem

super metroid ist aber perfekt so wie es ist, nich zu schwer, nich zu leicht, geile atmo und einfach ein super 2d shooter
 
Oben