Allgemeiner Vorschlagsthread

Ray

Halbgott
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
539
Hallo.

Bisherige Vorschläge
Xenowar schrieb:
wir sollten auf jeden fall eine Outtake datei machen, aber nicht für den
ersten teil, sondern für das Gesamtwerk am schluss. Man müsste dann halt
nur die verpatzen (lustigen) tonspuren erstmal bis zum ende sicher bunkern
um sie später dann zu einem gesamtwerk zusammenzuschnipseln.
Postet sonst einfach drauf los, die Ideen sollten natürlich realisierbar und ansatzweise durchdacht sein.

Gruß
Matze
 

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.556
Vielleicht sollte man, falls sich ein Bewerber für mehr als eine Rolle beworben hat, dies bei der Bewerbung noch erwähnen...
Also, z.B. Bewirbt sich jemand hypothetisch für die Rolle von Aquaria und für die Rolle vom Koboldmädchen, dann sollte ich dies denke ich ersichtlich sein.
Also dann eben in dem Thread für die Aquariabewerbungen schreiben:
Bewerber #25: (Bewirbt sich auch für Koboldmädchen als Bewerber #34)
(Sample 1)
etc.

Ich denke, dass solche Infos nicht Vorenthalten werden sollten...
Ob das jeder immer an der Stimme erkennen kann wage ich zu bezweifeln...
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Naja, wenn man es nicht an der Stimme erkennen kann, dann ist doch alles wunderbar. Ich würde nur ein Problem darin sehen, wenn zwei Charaktere, die irgendwann mal miteinander interagieren dieselbe Stimme hätten, die dann auch gleich klingt. Nicht so dramatisch wäre es natürlich, wenn meinetwegen Charon, der Fährmann und Rocky die gleiche Stimme hätten... deren Dialoge sind so weit auseinander, das merkt eh keiner. ;)

Ich fänd's eher kontraproduktiv, wenn eine schlechtere Stimme die Rolle kriegt, nur weil die bessere Stimme bereits eine andere Figur mit einer anderen Stimmlage spricht.
 

Luna

Roter Drache
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
2.194
Ich finde es auch egal, wenn einer mehrere Rollen spricht. Solange nicht einer z.B. sowohl das Mädchen als auch die Koboldin spricht! Es wäre aber schon ziemlich interessant, wenn das kenntlich gemacht würde in den Umfragen, einfach als Zusatzinfo!
 

Evilmachine

Manaheld
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.170
Man kann die Stimme auch mittels Effekten leicht verändern. Etwas Höher etwas Niedriger und bei der Koboldin stellt sich sowieso die Frage.

Hat die ne normale Stimme oder ne Gepitchte Piepse Stimme??
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Hat die ne normale Stimme oder ne Gepitchte Piepse Stimme??
Ich finde, es wäre am besten, wenn einfach jeder ein Sprachsample einschickt, wie er sie halt sprechen würde, vielleicht auch mehrere (darf man sich mit mehreren verschiedenen Stimmlagen bewerben?), dann entscheidet halt die Userschaft über die Umfragen, was am besten passt.
 
OP
OP
Ray

Ray

Halbgott
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
539
Ich finde, es wäre am besten, wenn einfach jeder ein Sprachsample einschickt, wie er sie halt sprechen würde, vielleicht auch mehrere (darf man sich mit mehreren verschiedenen Stimmlagen bewerben?), dann entscheidet halt die Userschaft über die Umfragen, was am besten passt.
Ja warum nicht? Wird einfach als bei dem Bewerber als weitere Samples angegeben. Dann muss natürlich noch ne Umfrage starten, welcher der Stimmen es dann sein soll.
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Ich hab mir das eher so gedacht, dass beide Einsendungen als seperate Bewerbungen geahndet werde und einfach ganu normal in die Umfragen gehen wie sonst auch. Dann gewinnt automatisch die Stimme, die am besten gefällt und man muss nicht noch eine zweite Umfrage hinterhersetzen... gegeben dem Fall, es gibt kein Unentschieden natürlich.

Wenn der Ottonormalumfragenteilnehmer nicht erkennt, dass zwei Bewerbungen von derselben Person sind, dann wäre das ja egal (und spricht auf jeden Fall für das Talent der Person hinter der stimme ;) ).
 
OP
OP
Ray

Ray

Halbgott
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
539
Ich hab mir das eher so gedacht, dass beide Einsendungen als seperate Bewerbungen geahndet werde und einfach ganu normal in die Umfragen gehen wie sonst auch. Dann gewinnt automatisch die Stimme, die am besten gefällt und man muss nicht noch eine zweite Umfrage hinterhersetzen... gegeben dem Fall, es gibt kein Unentschieden natürlich.

Wenn der Ottonormalumfragenteilnehmer nicht erkennt, dass zwei Bewerbungen von derselben Person sind, dann wäre das ja egal (und spricht auf jeden Fall für das Talent der Person hinter der stimme ;) ).
Dann würde ich aber dem Wunsch, dass in den Umfragen angeben wird das ein Bewerber ein und der selbe ist nicht möglich sein.

Z.B. das jemand sich für Erzähler & Held beworben hat, kann ich dann nicht angeben.
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Dann würde ich aber dem Wunsch, dass in den Umfragen angeben wird das ein Bewerber ein und der selbe ist nicht möglich sein.

Z.B. das jemand sich für Erzähler & Held beworben hat, kann ich dann nicht angeben.
...musst du ja auch nicht. XD

Ich glaube nicht, dass irgendjemand etwas dagegen hat, wenn du die Wünsche aller anderen ignorierst und nur auf mich hörst. So egoistisch können die ja nicht sein. ;)

Musst du einfach abwägen, was du lieber hast, eine grössere Auswahl an Stimmen oder eine Randnotiz, welche Stimmen vom selben Bewerber sind, aber meinen Standpunkt zu beiden Punkten habe ich schon geäussert. Der Rest liegt bei dir, du bist der Chef. :p
 
OP
OP
Ray

Ray

Halbgott
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
539
...musst du ja auch nicht. XD

Ich glaube nicht, dass irgendjemand etwas dagegen hat, wenn du die Wünsche aller anderen ignorierst und nur auf mich hörst. So egoistisch können die ja nicht sein. ;)

Musst du einfach abwägen, was du lieber hast, eine grössere Auswahl an Stimmen oder eine Randnotiz, welche Stimmen vom selben Bewerber sind, aber meinen Standpunkt zu beiden Punkten habe ich schon geäussert. Der Rest liegt bei dir, du bist der Chef. :p
Da ich wichtiger finde eine optimale Stimme zu finden und somit für mehr Auswahl bin, als zu verhindern das eine Person 2 Rollen spricht, bin ich der Meinung das die Randnotizen nicht umgesetzt werden.
 

Dolan

The man with the Devil Luck.
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
3.463
Die schon verwirklichte Idee mit der Unfrage ist nicht schlecht, aber was ist eigentlich mit den eher unwahrscheinlichen Fall eines gleichstandes? Was dann? Entscheidest du, Ray, dann, wer den zuschlag kriegt?
 
OP
OP
Ray

Ray

Halbgott
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
539
Die schon verwirklichte Idee mit der Unfrage ist nicht schlecht, aber was ist eigentlich mit den eher unwahrscheinlichen Fall eines gleichstandes? Was dann? Entscheidest du, Ray, dann, wer den zuschlag kriegt?
Ja, dann werd ich es wohl entscheiden müssen. Ich kann nicht Jahre in Umfragen investieren und dann wären wir wieder 2 Wochen in verzug, wo ich sagen muss das ich depp auch viel Trödel.
 

Rici

Contract?
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
5.224
Ich kann nicht Jahre in Umfragen investieren und dann wären wir wieder 2 Wochen in verzug
Wenn Jahre investiert werden würden, wäre der Zeitplan nur 2 Wochen in Verzug? Respekt an Deine Planung! :D
(Sorry, den konnte ich mir net verkneifen!)
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Wie sieht es denn momentan so aus? Wenn es wirklich nur an Stimmen mangelt, würde ich Werbung vorschlagen. Die N-Zone berichtet öfter über Fan-Projekte und nach den Satz in der letzten Ausgabe über eben jene potentielle Projekte: "[...]gerne auch Abseits von Filmen mit Mario und Link!" schliesse ich, dass dieses Hörspiel eine willkommene Abwechslung wäre.

...wenn du das hier nicht schon komplett aufgegeben haben solltest XD
 

Kinta

Rebusmind is dead
Mitglied seit
06.08.2003
Beiträge
2.661
Das ist gar keine so schlechte Idee. Wenn die da schon so grottenschlechte Fanfilme wie die Pokémon- und Zelda-Verfilmungen anpreisen, dann müsste das SoM-Hörspiel es locker schaffen. ^^

Kinta
 

Luna

Roter Drache
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
2.194
Spade schrieb:
...wenn du das hier nicht schon komplett aufgegeben haben solltest
Ich sehe eigentlich keinen Grund, wieso Ray das Projekt als gescheitert betrachten sollte! Wenn ich jetzt an Projekte wie Lord of The Weed denke - die haben auch keine 100 Sprecher gebraucht, um ihr Ding durchzuziehen!
Es gibt nur eine einzige Rolle, für die es keinen Bewerber gibt, aber es gibt ein paar Rollen, für die sich mehrere Leute beworben haben. Ich bin mir relativ sicher, dass einer derjenigen, die jetzt vielleicht nicht gewählt werden, bereit ist, diese kleine Rolle zu sprechen. Das wäre glaube ich für das Projekt produktiver als ewig lang zu warten, bis die Leute, die sich beworben haben, das ganze schon wieder vergessen haben oder irgendwann die Lust verloren haben.

Soll jetzt aber nicht heißen, dass ich die Idee von Spade schlecht finde - im Gegenteil. Werbung tut der Sache sicherlich gut.
Ich fänd es aber einfach ganz schön, wenn mal wieder ein bisschen Leben in das Projekt käme, anstatt, dass wochenlang nur gewartet wird.
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Es gibt nur eine einzige Rolle, für die es keinen Bewerber gibt, aber es gibt ein paar Rollen, für die sich mehrere Leute beworben haben. Ich bin mir relativ sicher, dass einer derjenigen, die jetzt vielleicht nicht gewählt werden, bereit ist, diese kleine Rolle zu sprechen.
Ich hab das Problem eher langfristig gesehen. Nicht jeder Mensch hat so viele verschiedenen Stimmen (wobei einer der Stimmproben wirklich bei jeder Rolle absolut gleich klingt, perfektes Beispiel!), wir wollen ja nicht, dass das irgendwann zu monoton wird und darum brauchen wir mehr Leute (das hier ist ja schliesslich etwas seriöser als so ein Lord of the Weed Mist. ;) )
 

Nazgul

Mitey Pirabbite
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.338
Wer hat sich denn schon alles gemeldet, bzw. wie viele?

Ich bin mir z.B. sicher, ich bin, trotz Interesse, nicht in der Liste, weil ich in letzter Zeit nur extrem wenig über das Projekt mitbekommen habe.

Notfalls auf hoerspielprojekt.de nachfragen, ob's interessenten gibt. Aber vorher besser die gute alte SDC nochmal ausloten. ;)

Peace^^
 

Luna

Roter Drache
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
2.194
Ich hab das Problem eher langfristig gesehen. Nicht jeder Mensch hat so viele verschiedenen Stimmen (wobei einer der Stimmproben wirklich bei jeder Rolle absolut gleich klingt, perfektes Beispiel!), wir wollen ja nicht, dass das irgendwann zu monoton wird und darum brauchen wir mehr Leute (das hier ist ja schliesslich etwas seriöser als so ein Lord of the Weed Mist. ;) )
Ich meine ja nicht, dass wir keine Leute brauchen - klar, wenn 15 Nebenrollen die gleiche Stimme haben wie der Held, dann wär das schon ein bisschen dämlich. Ich denke einfach in erster Linie, dass es jetzt ja eigentlich so langsam mal an die Umfragen gehen könnte, damit das Projekt wieder in Schwung kommt. Wenn schon mal ein erster Abschnitt fertig wäre und man zeigen könnte, dass das Projekt vorwärts geht, dann würden sich ja vielleicht auch noch ein paar Leute finden, die Lust haben...

Wüsste gern mal, was Ray dazu sagt, aber der ist ja scheinbar schon seit zwei Wochen nicht mehr hier gewesen. :(

Nazgul schrieb:
Wer hat sich denn schon alles gemeldet, bzw. wie viele?
12 Leute haben sich bisher beworben. Eine Namensliste oder so gibt es nicht, weil das ganze ja anonym bleiben soll. Eine Übersicht dazu ist hier.
Wenn du Interesse hast und noch nichts eingeschickt hast, dann wär es doch wunderbar, wenn du dich für den lang vermissten Dorfbewohner 2 bewerben würdest... *hoff*
 
Oben