Forentreffen 2009 ?!

Beff

Polygamon +Fliegen
Mitglied seit
22.10.2002
Beiträge
2.134
Hätte ich gewusst, dass ihr auf ein Bierchen noch nach Braunschweig fahrt, wäre ich vielleicht auch noch gekommen. Ist ja bloß ein Katzenwurf von hier.
:lol::lol:Katzenwurf XD
Der Witz des Tages, du alter Scherzvogel :kicher:

Dicht gefolgt von

Selbst ICH fand es zu eng, und ich bin nicht mehr als ne Mückenwimper!
Der erste (und zweite?) Versuch, sich zu treffen, den ich mitbekommen habe, hatte tatsächlich das Ziel, sich 2-3 Tage lang bei irgendeiner Jugendherberge zu treffen, um das ganze etwas "lohnender" zu gestalten. Forenrecherche bringt genaueren Aufschluss, u.a. woran es damals scheiterte.

Ich freue mich zwar immer über solche Treffen; hab ja auch zweimal jeweils locker 2x8 Stunden Anreise auf mich genommen (Ich kann suuuuper im Zug bzw. Auto schlafen, dort aber nur hinterm Steuer). Es ist immer etwas ernüchternd, wenn man sich selbst so eine Mühe macht (und sich diverse Körperöffnungen aufreißt) und dann manch einer aus fadenscheinigen oder gar keinen Gründen nicht auftaucht, wegen dem (und evtl. anderen) man extra so weit (weiter als ohne ihn/sie) gefahren ist.

Daher unterstütze ich auch die Initiative von zuverlässigen SDC-Treffen-Veteranen, die Entfernungswichtung zu deren Gunsten zu verschieben. Wenn dabei rauskommt, dass 1-2 Leute gar nicht wegfahren müssen (ergo die anderen zu sich nach Hause einladen) und man dadurch eine wahlweise mehrtägige Sache draus machen kann, ist das ja um so beffer. :)
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Dann dat nächste treffen in Niedersachsen, ich geh vorher nich saufen, zack bum, aus die Maus^^
 

Yok

Hooded Hunter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
1.847
*sich das Meiste mal durchgelesen hat*

Die Wessis unter den SDC-Lern können dann nach Köln zur GamesCon, während die Ossis sich in Leipzig bei der Games Convention tummeln.
Ergo: Beff-->Leipzig
der Rest :-->Köln

Nee, mal im Ernst, Rise und ich sind ja auch noch Grad-So-Ossis und Leipzig würde mich schon reizen. Aber bis dahin ist ja noch ein bisschen Zeit (Datum weiß ich aber nicht). Gehen diese Gamesconventions eigentlich über mehrere Tage?
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
Ja, tun sie. Der Aufwand würde sich gar nicht lohnen, wenn das nur einen Tag ist. ;)
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Also hätte kein Problem damit, dass teilweise mitzuorganisieren. Ich mag zwar auf die Leute, die beim letzten Treffen waren, wirken wie ein Taugenichts, aber mir tat das auch total Leid.

Naja, und wär dann so ne Art wiedergutmachung ^^'
 

Nazgul

Mitey Pirabbite
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.339
@MicalLex
Wie gesagt: bei 16 Stunden fahrt sind mir vielleicht 4 Stunden gemeinsam mit den besten Communitymitgliedern der Welt einfach zu wenig.

Peace^^
 

Lord Duran

β
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
2.682
@ Hollow + Spade:

Sogar ICH kenne Highlander und ich war bisher erst 2 Mal in Bielefeld o_O
Na ok, das zweite Mal mit meinem Cousin, der da studiert und sogar fast noch nerdiger ist als ich, aber egalXD

Aber laut meinem Cousin arbeiten da teilweise unfähige Menschen...


Damits kein Spam wird:
In 2 Jahren wäre ich auch gerne dabei, aber solange ich nicht 18 bin lässt mich Mutter nicht so weit wegfahren, wenn sie nicht weiß zu wem...

Und die scheint mir auch nicht so recht zu vertrauen, was das Forum angeht, die meinte schon beim Interview, dass hier nur ganz böse Leute sind, die meine persönlichen Daten rausfinden und mich kidnappen wollen :lol:

Dann von mir aus auch gerne mehrtägig o. ä., würde auf jeden Fall gerne mal ein paar von euch kennenlernen.
Aber bis ich weggehen kann, ohne dass Muttern die Polizei ruft, wenn ich mich nicht sekündlich melde, wird das wohl nix >.<
 

Beff

Polygamon +Fliegen
Mitglied seit
22.10.2002
Beiträge
2.134
Ergo: Beff-->Leipzig
der Rest :-->Köln

Nee, mal im Ernst, Rise und ich sind ja auch noch Grad-So-Ossis und Leipzig würde mich schon reizen. Aber bis dahin ist ja noch ein bisschen Zeit (Datum weiß ich aber nicht). Gehen diese Gamesconventions eigentlich über mehrere Tage?
Ich war schon zweimal auf der GC Leipzig (einmal mit ein paar Freunden und einmal um sowas ähnliches wie ein Forentreffen zu machen); die ging immer von Montag-Sonntag, wobei man Fr/Sa/So echt keinen Spaß daran hat. Die Messechicks mussten schon 4 Tage grinsen und sind nun genervt, weil es soooo dermaßen überfüllt ist, dass man kaum durchkommt.

Ergo: Wenn GC, dann eher in der Woche :-/
 

Hollow0n3

Held
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
264
@ Hollow + Spade:

Sogar ICH kenne Highlander und ich war bisher erst 2 Mal in Bielefeld o_O
Na ok, das zweite Mal mit meinem Cousin, der da studiert und sogar fast noch nerdiger ist als ich, aber egalXD

Aber laut meinem Cousin arbeiten da teilweise unfähige Menschen...
<schnipp>
Chef und Chefin sind sehr kompetent, die Azubis/Praktikanten/Aushilfen leider weniger, ... ich könnt dir da Sachen erzählen.. nunja.
Im moment würd mir aber nur der eine Typ einfallen der lieber die Mädels in den Läden nebenan angräbt als im Highlander Präsenz zu zeigen... >_>
Achja, und wenn dein Cousin so "nerdig" ist... erzähl ihm mal von diesem Forum. :cool:

Was Conventions angeht, kleine können auch fein sein, wobei "klein" relativ ist. Siehe Sparrencon, da würde sicher fast jeder Gamer was interessantes finden, und wenn es halt eine Runde Munchkin oder Siedler von Katan mit voller Spielerzahl ist.
Sobald ich weiß wann die XIte stattfinden wird werd ich Details hier reinsetzen für alle die eventuell interessiert sind.
 

Vash

the Evil
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
1.884
Kurz, um die gewissermaßen vorhandende Frage des Threadtitels zu beantworten: ohne mich.
 

MicalLex

Linksverwandter Grünmensch
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
12.08.2003
Beiträge
4.026
Ich hab gerade Mal nach den Sommerferien für dieses Jahr geguckt. Eine große Übereinstimmung gibt es für den Juli, genauergesagt ab dem 13. Juli. Einige Randländer starten erst am 20. aber von da erwarte ich eh keine Mitglieder. Und tut mir leid für Baden-Württemberg und Bayern, aber wer Sommerferien im September haben will, ist selber schuld...

In der Zeit stünden jedenfalls auch Wochentage zur Verfügung, auch, wenn sich das zugtechnisch dann etwas teurer gestalten könnte. Ist aber auch nur so ein Hinweis, aber die warmen Monate sollten für das Treffen schon ins Auge gefaßt werden, da man sich auch einfach irgendwo draußen niederlassen kann. (Fand ich an Köln zumindest gut.)
 

Raguna

Legende
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
787
@Mical
ich finde es gut, dass du Übereinstimmungen bei den Ferienplänen gesucht hast. Wenn, wäre ich auch für ein Treffen in der wärmeren Jahreszeit. Ich denke aber dennoch, dass die beiden Videospielmessen in Köln und Leipzig wären ideal für ein Treffen wären, auch wenn die etwas später sind. Ich weiß ja nicht so gut, wie das bei den letzten Treffen war, aber auf einer Messe, wo jeder SDC-ler quasi in seinem Element ist passiert es nicht so schnell, dass man nur rumgammelt und nicht weiß was man treiben soll. ;)
Zudem würden es sich dann vielleicht noch ein paar mehr Leute überlegen, zum Treffen zu kommen.
 
OP
OP
Rief

Rief

Himmlischer
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
2.819
eine frage, wieso hab ich diesen thread eröffnet ohne das ich was davon weiß???
 

Hanniball

Eheuser
Mitglied seit
20.05.2005
Beiträge
1.523
eine frage, wieso hab ich diesen thread eröffnet ohne das ich was davon weiß???

Ganz einfach: Ein Moderator hat die Beiträge aus "Mal wieder versuchen..." herusgeschnitten und damit einen neuen Thread erstellt. =)

Zum Rumgammeln: Ich habe schon eine Idee was man machen könnte, damit eben nicht rumgegammelt wird. Die muss allerdings noch ausgebaut werden.
Und ich bin mittlerweile der Meinung, eine solche Messe ist viel zu unübersichtlich um dort ein wirklich gelungenes Forentreffen stattfinden zu lassen. Das gemeinsame umherdackeln und irgendwo sitzen ist wirklich viel angenehmer.
 

Meister der Runen

Emergency Induction Port
Mitglied seit
14.03.2004
Beiträge
1.654
mit am besten würde mir ja so gefallen (und ich könnte mir vorstellen zum
Forentreffen zu komen ^^') wenn wir uns bei irgendjemanden treffen könnten
oder uns irgendwo einmieten könnten (son ... ja wie nennt man das?), da
bringen dann nen paar ne konsole mit (Wii, Snes, N64, ...) es wird ein wenig
gezöckert und wenn der saurstoff im raum alle ist auch mal rausgegangen und
Schaufensterbummel gemacht.
Ich würde mich da ja anbieten, aber:
A: Wüsste ich nicht ob die wohnung alle fassen würde
B: hab ich einen nervigen kleinen bruder
C: wüsste ich nicht wie meine Mutter beim anblick von 7-10 14-3x-jährigen
reagieren würde
D: ist mein zimmer immer... "unordentlich"

Fraglich... bei wem würde es sich anbieten? und in den sommerferien hab ich
auch keine zeit :(
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
Zum Rumgammeln: Ich habe schon eine Idee was man machen könnte, damit eben nicht rumgegammelt wird. Die muss allerdings noch ausgebaut werden.
Und ich bin mittlerweile der Meinung, eine solche Messe ist viel zu unübersichtlich um dort ein wirklich gelungenes Forentreffen stattfinden zu lassen. Das gemeinsame umherdackeln und irgendwo sitzen ist wirklich viel angenehmer.
So sehr mir der Grundgedanke so einer Gamescon als Treffen auch gefällt, ich muss Lord Hanni von und zu Ball Recht geben. Viele sehen sich dort sicher zum ersten Mal. Kaum rennt man in die erste Menschenmenge ist man für immer verloren...

Aber was redet ihr alle so schlecht über's rumgammeln, das ist doch das Nonplusultra überhaupt und sollte auch olympisch sein.

mit am besten würde mir ja so gefallen (und ich könnte mir vorstellen zum
Forentreffen zu komen ^^') wenn wir uns bei irgendjemanden treffen könnten
oder uns irgendwo einmieten könnten (son ... ja wie nennt man das?), da
bringen dann nen paar ne konsole mit (Wii, Snes, N64, ...) es wird ein wenig
gezöckert und wenn der saurstoff im raum alle ist auch mal rausgegangen und
Schaufensterbummel gemacht.
Ich würde mich da ja anbieten, aber:
A: Wüsste ich nicht ob die wohnung alle fassen würde
B: hab ich einen nervigen kleinen bruder
C: wüsste ich nicht wie meine Mutter beim anblick von 7-10 14-3x-jährigen
reagieren würde
D: ist mein zimmer immer... "unordentlich"

Fraglich... bei wem würde es sich anbieten? und in den sommerferien hab ich
auch keine zeit :(
So sehr mir die Idee auch gefällt, würde wirklich jemand eine mittellange Reise auf sich nehmen, nur um mit anderen SDClern zu zocken? Also ausser ich vielleicht. >.>

Ich würd ja meine Wohnung anbieten, die hat sogar einen Balkon, um Raucher auszusperren, aber alles in allem ist hier nicht genug Platz. 2-3 Leute vielleicht, dann ist aber auch Schicht. :pein:
 

Lord Duran

&#946;
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
2.682
Also ausser ich vielleicht.
Es heißt: außer MIR! MIR! MIR! MIR! MIR! MIR!!!

Tut mir Leid... aber... argh

Also wir machen das beispielweise auf unserer Klassenparty so, dass wir uns soeine komische Hütte mieten und da alles verwüsten.
Wahrscheinlich meinte MdR das damit und das klingt auch nach ner guten Idee (wenn jemand da einen Fernseher mitschleppen will XD)
 

Hanniball

Eheuser
Mitglied seit
20.05.2005
Beiträge
1.523
Leider ist das mit sehr hohen Kosten verbunden, und ich weiß nicht ob ich die, zusätzlich zu den Reisekosten, auch noch tragen kann / will. Denn zocken kann ich auch zu Hause, auch wenn ich hier alleine zocken muss. oO
Und ein weiteres Problem kommt hinzu: Wer übernimmt die Verantwortung? Niemand? Schön, dann können wir die Idee gleich vergessen. Solange sich durch ein Treffen, so wie wir es in den letzten Zwei jahren gemacht haben, nicht auch mehr Leute zusammenfinden als nur 4 - 6 macht eine andere Planung keinen Sinn. Wir sollten uns also auf das eigentliche Problem konzentrieren: Wann und in welcher Stadt!
 
Oben