Warum hört ihr die Musik, die ihr hört?

Mitglied seit
09.08.2006
Beiträge
3
also ich hör nur gothic-metal, symphonic-gothic metal, electro goth, gothic...
wie zb: Nightwish, L'âme Immortelle, Epica, Lacrimosa, Evanescence, Staubkind, Within Temptation, etc
weil es unter die haut geht, es stecken pure gefühle dahinter...
verzweiflung, hoffnungslosigkeit, einsamkeit, tod...

Beelzebub schrieb:
Hört sich doof an, is aber so.
bin ich am chillen kommt mir nur reggae/dub in die anlage
bin ich voll in Partylaune dann Goa, electro,Ska,Psychedelic Trance
Aber auch Sum 41.
wenn ich depri bin NUR metal zB. Within temptation oder HIM.

Vielseitigkeit zahlt sich aus!:)
Within Temptation ist Gothic
 

Lady Death

Halbgott
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
333
Ich will nicht kleinlich sein, aber du kannst WT schlecht in eine Schublade stecken, genauso wenig wie eine andere Band - natürlich hält es niemanden davon ab, es trotzdem zu versuchen. Im Groben und Ganzen kann WT auch Gothic/ Metal/ Rock sein ;) Also ist Metal auch nicht soooo falsch ;).
 
Mitglied seit
09.08.2006
Beiträge
3
Lady Death schrieb:
Ich will nicht kleinlich sein, aber du kannst WT schlecht in eine Schublade stecken, genauso wenig wie eine andere Band - natürlich hält es niemanden davon ab, es trotzdem zu versuchen. Im Groben und Ganzen kann WT auch Gothic/ Metal/ Rock sein ;) Also ist Metal auch nicht soooo falsch ;).
und welche andere band wäre das?
 

Fischi

Ritter
Mitglied seit
08.12.2005
Beiträge
21
ich hör Punk, Rock, Metal... Weil mir SOWAS unter die Haut geht... Ich steh auf die Hirnlosen Texte von Wizo... Darum sag ich für alles die's kennen:


Anneliese Schmidt!!!:p
 

MicalLex

Linksverwandter Grünmensch
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
12.08.2003
Beiträge
3.883
Lady Death schrieb:
Ich will nicht kleinlich sein, aber du kannst WT schlecht in eine Schublade stecken, genauso wenig wie eine andere Band
@The_Phantom_Agony Ersetze "eine" durch "jede andere" und du wirst erkennen, daß keine bestimmte andere Band gemeint war...
Und laß ruhig mehr Sonne in dein Leben und den dazugehörigen Musikgeschmack. ;)
 

Lady Death

Halbgott
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
333
MicalLex schrieb:
@The_Phantom_Agony Ersetze "eine" durch "jede andere" und du wirst erkennen, daß keine bestimmte andere Band gemeint war...
Und laß ruhig mehr Sonne in dein Leben und den dazugehörigen Musikgeschmack. ;)
Danke, du hast es auf den Punkt gebracht. Demnächst sollte ich mich wohl deutlicher ausdrücken *grübel*.
 

MajorTom

Halbgott
Mitglied seit
28.08.2007
Beiträge
399
Ver***** lange nichts mehr geschrieben hier. Naja. [wiederbelebung]

Ich höhr Rock und das, deshalb gerne, weil es mich in einer gewissen Weiße aufläd.
Den Rest einfach nur deshalb, weil er mir gefällt. :D
 

Lord Duran

β
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
2.682
Ich hör so ziemlich jeden Sch...okoladenpudding.
Aber am liebsten irgendwelche Lieder mit hochpoetischen Texten...
Dann denk ich über den Text nach und kann mich wieder einige Zeit damit beschäftigen:)
Das ist klasse...

Aber oft hör ich Musik auch nur wegen der Musik :D
Es gibt zum Beispiel ein Lied, bei dem ich den Text ganz schön schlicht finde, aber dafür den Beat einfach sooo geil, dass ich es mir immer wieder anhöreXD
 

MajorTom

Halbgott
Mitglied seit
28.08.2007
Beiträge
399
Es gibt zum Beispiel ein Lied, bei dem ich den Text ganz schön schlicht finde, aber dafür den Beat einfach sooo geil, dass ich es mir immer wieder anhöreXD
Was wär dan das für ein Lied? Klingt interessant. Is es verboten, oder warum schreibst den Namen nicht hin? :D
 

Kratos Aurion 91

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
07.08.2007
Beiträge
109
Musik? ähm metal und Gothic. Warum? weil ichs einfach toll find auch wenn nicht alle metal richtungen und Gothic weil mir bei einigen viele liedern die Lyrik meist zusagt
 

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.560
Hab mich bis ich 14 war nie um Musik geschert. XD
Vllt n bisschen Nobuo Uematso oder Koji Kond gehört ;)
Dann hab ich iergendwann einmal die Band Eisregen mögen gelernt... :D
Aber mittlerweile nicht mehr so ganz mein Stil... ;)
Dann bin ich über Subway to Sally auf die MA schiene geraten und hab Schandmaul/In Extremo/usw. gehört.
Über die CD vom "Zillo" bin ich dan auf Heimataerde geraten und wie man der Sig entnehmen kann bin ich immer noch großer Fan von denen. ^^
Leider kennt die kaum ein Ar...ligator... XD
nja... von Heimataerde ausgehend hat sich mein Musikgeschmack nun auf Bands wie VNVNation, Deine Lakeien, Apoptygma Berserk, Blutengel, und ASP erstreckt...
Also hauptsache Elektro und Hauptsache "DasGlasistdochhalbleer" XD
Warum?
Weil mich viele der Lieder absolut berühren...
auserdem muss man, wenn man so rumläuft wie ich gewissen erwartungen der Leute nachkommen und den passenden Musikgeschmack haben XD
 

Katharsis

Ritter
Mitglied seit
19.10.2007
Beiträge
13
Verbinde mit der Musik, die ich höre, sehr viel Emotion auf meine eigene Art und Weise und hilft mir, Dinge zu verarbeiten.
 

MicalLex

Linksverwandter Grünmensch
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
12.08.2003
Beiträge
3.883
Ich hatte scheinbar nie auf die Ausgangsfrage geantwortet.

Warum höre ich die Musik, die ich höre? Tatsächlich am meisten, weil mir der Klang, die Stimmen oder die Wirkung auf mich gefällt. Die Texte sind eher nebensächlich bzw. nur dann wichtig, wenn ich mitsingen will. (Und das wiederum ist ein wichtiger Aspekt für mich).

Aktuell bin ich sehr den B-52s verfallen und erfreue mich vorallem an Live-Auftritten. Auch eine Sache, die sich gewandelt hat. Früher mochte ich Studioaufnahmen lieber, vermutlich, weil es da auch keine Nebengeräusche gab bzw. die Aufnahmequalität eine bessere ist. Jetzt finde ich, dass Emotionen so besser getragen werden. Dann ist es etwas mehr so, als wäre man auf einem Konzert.

Ein anderer Faktor kann durchaus Nostalgie bei mir sein. Lieder oder Genres, die mich heute nicht mehr so interessieren würden, mit denen ich allerdings Erinnerungen verbinde, höre ich dann heute auch noch gern. Manches habe ich allerdings auch mehr als über und meide es.
 

Poe

Manaheld
Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
1.008
Eigentlich höre ich jede Art von Musik je nach Stimmung und Gefühl. Aber generell bin ich ein großer Savatage und Linkin Park Verehrer. Einige Lieder und insbesondere deren Songtexte haben es mir angetan. Da mache ich mir auch schon mal die Mühe und übersetze verschiedene Liedtexte. Von vorhandenen Übersetzungen aus dem Netz halte ich nicht viel, da bei manchen der Google Translator deutlich spürbar ist. Ich bin empört über diese Schändung.

Außerdem bin ich großer Fan von hübsch vertonter und neu aufgelegter Musik aus dem Zelda Universum. "Reorchestrated" sollte eingefleischten Fans hier ein Begriff sein. Habe heute noch immer Ohrwürmer im Kopf :)
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.465
Ich hör alles das was mir gefällt. XD

Auch wenn das heißt, das bei mir April Lavine neben Enya steht und ich auch Toto in Reichweite hab. Außerdem höre ich Reinhard Mey und Queen als frühe Kindheitserinnerungen...aber das alles erreicht mich irgendwie.

Reorcestrated Sachen sind toll , google mal Taylor Davis oder wie die novhmal hieß, was sie mit einer Geige aus einigen berühmten Gamesountracks macht lässt mich weinen vor Rührung über alte, liebgeeonnenene Melodien@Poe
 
Zuletzt bearbeitet:

Poe

Manaheld
Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
1.008
Reorcestrated Sachen sind toll , google mal Taylor Davis oder wie die novhmal hieß, was sie mit einer Geige aus einigen berühmten Gamesountracks macht lässt mich weinen vor Rührung über alte, liebgeeonnenene Melodien
OMG, das lässt sich sehen und vor Allem hören. Ich bin begeistert.
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.465
OMG, das lässt sich sehen und vor Allem hören. Ich bin begeistert.
Sage ich ja...die hat vieles auf iTunes, so dass ich einiges von ihr im Loop hab wenn ich irgendwo hin fahre und mich gerade irgendwie unwohl fühle aber nich an der nächsten Haltestelle raus will damit ich schneller dahinkomme wo ich hin will.
 
Oben