Welche(n) Chara(s) hasst ihr?

Dolan

The man with the Devil Luck.
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
3.463
Ich habe darüber in der Suchfunktion nichts gefunden. Falls doch was exestieren solte, bitte darauf hinweißenXD.

Es gibt in diesen Forum Threads wie: "Was ist eure lieblings Charas in ...."
Ich frage euch mal das gegenteil, welche(n) hasst ihr denn? Warum hasst ihr sie/ihn?

Da werde ich mal beginnen^^:

Ich hasse Don Corneo aus FFVII, weil er eine miese Schlange ist und später auch nicht davor zurück schreckt Elena und Yuffie abstürzen zu lassen.
 

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Oh, das sind viele.
Fang ich mal bei Final Fantasy VIII an.

Dort mag ich eigentlich gar keinen.
Abgesehen von Laguna, Kiros und Ward.
Die restlichen wie Squall, Xell, Rinoa, Cid, Irvine, Cifer und wie sie alle heißen sind so typisch, dass ich die schon wieder unsympahtisch finde.

In Final Fantasy IX kann ich Königin Brane überhaupt nicht ab und in Final Fantasy X waren es Seymour, Tidus, Wakka, Rikku, Kimahri, Jekkt, Auron und alle weiteren Ronso's.
Ach ja, und dann gab es doch noch so einen fetten Prister oder sowas in der Art.
Den konnt ich auch überhaupt nicht leiden.
Und in FFX-2 sieht es nicht anders aus, als in FFX, nur dass ich dort noch Yuna, Paine, Brüderchen, Kumpelchen und die Leblanc-Bande hinzufügen muss.

Zur Begründung.
Alle gennanten Charaktere sind mir viel zu flach mit ihrer Story und zu übertrieben mit ihrer Art.
Natürlich gibt es in unzähligen anderen RPGs ähnliche Charas, doch die gehen mir warum auch immer nicht so sehr auf die Nerven, dass ich die wie in FFVIII und FFX/FFX-2 schon hasse.^^

Gruß
Shuyin
 
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
425
hmm... es gibt nicht viele die ich nicht mag. aber da wäre mal ward und kiros. dann wär da noch kuja. sonst mag ich auch tidus und kimhari nicht. in 12. teil mag ich eigentlich niemanden außer bash und ashe.
 

Yuffie

✦ 1st CLASS SOLDIER ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Aerith (Final Fantasy VII)
Früher mochte ich sie und ich frage mich ernsthaft: WARUM?
Sie ist langweilig und ein ziemlich nerviger Charakter und das OBWOHL
sie langweilig ist. Man muss diesen Schwächling mitnehmen
obwohl man es nicht möchte (in den alten Tempel) und sie ist
eifersüchtig - obwohl sie nicht mal ANRECHT darauf hat.

Außerdem, mal ganz ehrlich... sie mag Cloud nur, wegen der Sache
mit Zack... der "wirkliche" Cloud ist ihr doch egal... blöde §"%$&.

Achja, undankbar ist sie auch noch. (Crisi Core: Blumenwagen!)

Gut, kommen wir zur zweiten Kandidatin:

Rinoa (Final Fantasy VIII)
Schon in den ersten Sekunden fand ich sie sooo penetrant und
nervig. Wie ein kleines trotziges Kind, dass aber bloß nicht als
Prinzessin gehandelt werden will, sich aber GENAUSO benimmt.
"Du wirst mich mögen!" - Oh man, NEIN, werd ich nicht, du
kleines Monster! Später übertrifft sie ihre dumme und nervige Art
aber noch: "Schmatz schmatz" - ich hab mich gewundert warum
Squall sie nicht mit der Gunblade geviertelt hat... -.-

Das sind die zwei Charaktere die ich wohl am aller meisten hasse...
 

RedMaxim

Ritter
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
28
Moar wenn ich abgöttisch hasse meine Nr.1 gaaanz klar is Scarlett aus FF7 so eine Wiederliche Frau hab ich in meinem leben noch nicht gesehn xD
 

Pitbull1986

Der beste Freund des Menschen ヅ
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
1.626
FF4: Tellah: Kann gar nichts und ist Alt

FF6: Strago und Relm: Ich weiß nicht, ich kann die einfach nicht ab
Eine nervige Göre und ein Magier der schlechtere Magiewerte hat als z.b. Shadow. und ich mag keine Kinder und Ältere Menschen in RPGs

FF7: Cait Sith: Was ist das Teil? Wieso ist es mir so unsympatisch?
(sein Limit ist auch noch schlecht. Glückspiele sind nicht mein ding)

FF8: Irvine: Der Typ ist aus einem schlechten Western entsprungen

FF9: Quina: Boah!! ist das ding Hässlich!!
Denkt die ganze Zeit ans essen und geht mir dabei an die nerven.
Ist aber leider kein schlechter Charakter (Gameplaywise) deswegen passiert es schonmal, das ich ihn mitnehme :(

FF10: Weder mag, noch hasse ich irgendeinen (Kimahri braucht aber mehr Story)

FF12: Penelo und Vaan: Irgendwie kommen mir die beiden so unwichtig vor:grmpf:
 

Luna

Roter Drache
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
2.194
FF7: Cait Sith: Was ist das Teil? Wieso ist es mir so unsympatisch?
(sein Limit ist auch noch schlecht. Glückspiele sind nicht mein ding)
Ja, Cait Sith mag ich auch nicht - außerdem finde ich "sein" Lied einfach nur schlecht.

Richtig furchtbar finde ich aber Zon und Son aus FF9. Mit ihrem "sag ich" und "zag ich" sind die mir sowas von auf die Nerven gegangen!
 

Sawyer

Manaheld
Mitglied seit
08.11.2009
Beiträge
1.185
Also eigentlich sind fast alle FF Charaktere mehr oder weniger interessant, egal ob böse oder gut. Seit dem 4ten Teil hat Square ja sehr viel Wert auf die Charaktere gesetzt.

Jedoch gibt es einen Charakter, der mir sehr unsypatisch ist: Seymore.
Allein die Synchro hat mir absolut nicht gefallen. Er ist zwar nur eine Pixelfigur, aber er hat schon etwas genervt.
 

Nightblade Hawk

Look at my Horse! My Horse is amazing!
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.465
Seymor - der Kerl ist mir einfach völlig unsymphatisch.
Peine - irgendwie kann ich sie nicht leiden, weiß auch nicht warum.
 

Ashrak

Nachtmahr
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
14.10.2001
Beiträge
3.109
Von Hass kann man nicht sprechen, da das ein viel zu starkes Wort ist (und mir dann bei wirklichem Hass ein neues Wort fehlen würde), aber ich kann folgende Charaktere nicht ausstehen:


Rinoa:
Der wahrscheinlich oberflächlichste Charakter, der mir in einem (von einem richtigen Publisher produzierten) Rollenspiel jemals untergekommen ist. Es passt natürlich zur Konzeption des Charakters an sich, dass das Kind eines einflussreichen Generals ein verzogenes Gör ist, aber deswegen bin ich nicht verpflichtet, sie zu mögen. Endgültig hatte sie es sich mit mir verspielt, als sie die Meldung erreichte, dass Cifer hingerichtet wurde und sie sich fast sofort danach an Squall rangeworfen hatte.


Yuna:
Die mag ich einfach nicht, weil sie nicht glaubwürdig ist. Ihr Leben lang ist sie das in sich zurückgezogene, von der Außenwelt abgekapselte Mädchen, ähnlich einer Nonne und wenige Jahre nach der Besegnung von Sin ist sie ein in knappen Röckchen umherspringendes Girlie? Purer Fanservice der niedersten Sorte.
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Mh, ich liste einfach mal auf:

Yuna, Wakka, Lulu (außer vom Aussehen her :D), Seymour, Zidane, Steiner, Rinoa, Squall, Tifa, Aerith.. das sind so die ich am wenigsten mag.
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.516
Cloud, Kuja und Sephiroth....alle drei bilden sich wunders ein was sie sind....eklig, solche Heulsusen und arroganten Fatzkes kann ich nicht ausstehen.
 

schandmann

Newbie
Mitglied seit
26.11.2008
Beiträge
7
Generell alle "Gören"-Charaktere, die viel rumhampeln, kreischen, feiern und die Square irgendwie als "schelmisch" hinstellen will, also Relm, Yuffie, Selphie, Eiko, Rikku, etc.

Nerven sowieso schon tierisch und kriegen trotzdem in wichtigen Storyevents ihren snappy one-liner, oder dürfen in die Luft springen und sich über das nächste Ziel freuen, egal ob es ein Land ist, in dem Bier fließt und es Stripper regnet, oder das Dritte Reich.

"Auf nach Midgar!" brüllen sie und ich denke nur "Aber DICH nehmen wir nicht mit.":mad:
 

Rief

Himmlischer
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
2.819
Cloud, alle charas aus FFX, Barrett und alle anderen muskelprotzcharas
 

_cmks_

Ritter
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
21
Finde die 10er Chars auch nicht sonderlich gelungen. Einige bei 7 haben auch weniger Story, obwohl alle ihre Reize haben, Vincent ganz besonders.
 

MANAFAN

Held
Mitglied seit
04.08.2009
Beiträge
212
meine Hassfiguren/character sind Squall (weil er immer auf helden macht)

Cecil (ich mag ihn einfach nicht)
 
Oben