AfD - Flüchtlingspolitik, Wahlverhalten

Doresh

/人 ◕ ‿‿ &#
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.043
Man möchte fast meinen, dass Klimaleugnung für manchen zur Ersatzreligion geworden ist :unsure:
 
OP
OP
Ashrak

Ashrak

Nachtmahr
Mitarbeiter
SDC-Team
Mitglied seit
14.10.2001
Beiträge
3.013
Man möchte fast meinen, dass Klimaleugnung für manchen zur Ersatzreligion geworden ist :unsure:
Eine Theorie dazu lautet, dass die Leugnung des Klimawandels vor allem von Leuten kommt, die ihr Einkommen von fossilen Rohstoffen beziehen und schon älter sind. Und niemand will schließlich hören, dass er 30 Jahre lang an der falschen Idee festhielt (das würde im Endeffekt auch sie als Personen infrage stellen) und zitiert dann die Lügen, die von Exxon bestochene Forscher verbreitet haben und bereits vor besagten 30 Jahren widerlegt wurden.

Und ironischerweise drängen nach und nach gerade diese Konzerne nun afaik in den Markt regenerativer Energie, wo sie jetzt endlich Aufwind bekommen von ein paar Incels auf 4chan und von Wirtschaftsliberalen, die am liebsten ein eigenes Rechenzentrum zum Bitcoin minen betreiben würden, die nicht annähernd die Energiekosten decken, die es verursacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben