Beste Anime Openings/Endings?

Yuffie

✦ Sweet Devil ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Jeder kennt es, man schaut einen Anime und
plötzlich bekommt man das Opening oder das Ending nicht mehr aus
dem Kopf - vielleicht holt man sich sogar das Lied und schmeißt
es in die Wiedergabeliste und meine Frage ist ganz einfach:

Was sind so eure liebsten Openings und/oder Endings in der
Geschichte der Anime?

Wenn ihr wollt und eine Begründung habt, dann schreibt sie dazu,
allerdings weiß ich, dass man Musik oft einfach so mag, ohne
einen wirklichen Grund... ^^

Ich mach es mal in unbestimmter Reinfolge, also hat NIX zu bedeuten...

Ghost in the Shell Opening
Origa ~ Inner Univers
Warum ich es mag? Okay es ist russisch und ich versteh nur Bruchstücke
und obwohl ich die Musik eigentlich nicht so mag, finde ich den Gesang
und den Beat ziemlich mysteriös und vorallem passend zur Serie!

Venus Versus Virus Opening
Riryka ~ Bravin' Bad Brew
Sehr kraftvoll und Action geladen, sowas mag ich. ^^

Rurouni Kenshin Ending
Siam Shade ~ 1/3 no Junjou na Kanjou
Einfach ein Ohrwurm. Ich mag die Gitarre *~* Außerdem ist Siam Shades Stimme
irgenwie ziemlich cool~

Clannad Ending
Chata ~ Dango Daikazoku
Super süß und unschuldig. Die Message hinter dem Lied (Zusammenhalt, Familie,
Freundschaft) ist einfach klasse... wünsche mir auch mal das wir alle eine
"Dango" Daikazoku sind ._.

Higurashi no Naku Koro Ni Opening

Eiko Shimamiya ~ Higurashi no Naku Koro Ni
Extrem geheimnisvolles Lied, und Eiko Shimamiya hat irgendwie ne tolle Stimme.
Außerdem passt der Clip wirklich gut zum Lied. ^^

Shonen Onmyoji Opening
Kaori Hikita ~ Egao no Wake
Einfach ein Ohrwurm wie ich finde. ^^

Sayonara Zetsubou Sensei Opening
Ootsuki Kenji ~ Hito Toshite Jiku ga Bureteiru
Wenn das nicht Rockt... okay der Text
ist stellenweise etwas bekloppt, aber die Message ist
doch recht interessant

Black Jack 21 Opening
Hitomi Shimatani ~ Destiny -TaiyM No Hana-
Das ist einfach nur schön ~

DAS wars nun erstmal von mir. Dabei sind es sicher noch ZIG andere die mir
gerade nur nicht einfallen xD
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
Ich hab 92 Lieder in meiner Playlist, soll ich die hier alle aufzählen? >.<
Ich such einfach mal meiner persönlichen Perlen raus...

D.Gray-Man OP - Doubt & Trust (Access)
Dieser Opening kam wie aus dem nichts, nachdem ich schon geglaubt habe, dass mich keine Musik mehr beeindrucken kann. Nachdem ich das Lied stundenlang in voller Lautstärke gehört habe konnte ich es sogar schon am selben Tag auswendig. Ja, ich bin süchtig. XD

Bleach ED - Houki Boshi (Younha)
Sehr schönes Lied, vor allem gefällt mir, dass es hier quasi 13 verschiedene Endings gab, für jedes Team eines. Ich hab hier als Beispiel die Kenpachi/Yachiru-Version genommen, weil das sowieso die besten Charaktere sind. ;)

Bleach OP - Alones (Aqua Timez)
Bleach Movie ED - Sen no Yoru wo Koete (Aqua Timez)
Tja, ich steh einfach auf Aqua Timez. XD
Gut, das Video aus dem Film ist reichlich unspektakulär, aber das Lied ist super. ;)

Clannad ED - Dango Daikazoku (Chata)
Ich kann mich da nur anschliessen. Ich war auch sehr lange im Internet im Dango-Stil unterwegs hab's aber hier gelassen, weil die Personen, die das verstehen würden hier doch deutlich in der Unterzahl sind. ;)

Ef - a tale of memories OP - Euphoric Field (Tenmon feat. Elisa)
Wer diese Serie kennt weiss, dass sie einen ganz besonderen Stil hat und der kommt im Opening perfekt rüber. Vor allem in der letzten Folge, wenn die Lyrics plötzlich japanisch sind und sämtliche Szenen des Openings quasi ihr Happy End finden, ich hatte eine Gänsehaut. >.<

El Cazador de la Bruja OP - Hikari no Yukue (Savage Genius)
Einfach ein Ohrwurm... ein guter. ;)

Higurashi no Naku Koro ni Kai OP - Naraku no Hana (Shimamiya Eiko)
Das Opening der ersten Staffel hat mir irgtendwie überhaupt nicht zugesagt, das hier finde ich viel besser. Allein die Zeile "Anata wa naraku no hana janai" liebe ich einfach. Ja, bei mir reichen manchmal so kleine Details. ^^

Sayonara Zetsubou Sensei OP - Hitotoshite Jiku ga Bureteiru (Ootsuki Kenji)
Sayonara Zetsubou Sensei ED - Zessei Bijin
Zoku Sayonara Zetsubou Sensei OP - Kuusou Rumba (Ootsuki Kenji)
Zoku Sayonara Zetsubou Sensei ED - Koiji Romanesque
Zetsubou halt... bester Stil den es gibt und fantastische Lyrics. Ich bin immernoch sauer, dass Koiji Romanesque nach 4 Folgen durch das blöde Techer's Pet Lied ersetzt wurde. Das Irrenhaus-Feeling war so genial. :burn:

Shakugan no Shana OP - Hishoku no Sora (Kawada Mami)
Shakugan no Shana ED - Yoake Umarekuru Shoujo (Takahashi Yoko)
Shakugan no Shana Second ED - Sociometry (Kotoko)
Mir fällt nichts geistreiches zum Opening ein, aber die beiden Endings sind einfach so schön in die Serie eingebaut. Ich liebe es, wenn die Melodie schon während der letzten Szene anläuft und dann ins eigentliche Ending übergeht. Da krieg ich grundsätzlich eine Gänsehaut.

Sketchbook ~full color'S OP - Kaze Sagashi (Kiyoura Natsumi)
Wenn man gestresst ist, sauer oder einfach nur schlecht drauf, einfach die Augen schliessen und dieses Lied reinziehen... und schon ist die Welt wieder in Ordnung. Fuuuu~ Shinkokyuu...

Sola OP - Colorless Wind (Aira Yuuki)
Sola ED - Mellow Melody (Ceui)
Beides schöne Lieder, die man grundlos mag. Die Aufnahmen vom Himmel im Ending gefallen mir besonders gut (Sola hat mir gezeigt wie schön der Himmel doch ist, einfach mal hin und wieder nach oben sehen, es lohnt sich ;) )

Welcome to the NHK ED - Odoru Akachan Ningen (Ootsuki Kenji)
Wenn man den Interpreten beachtet, ist es kein Zufall, dass das schon ziemlich an den Stil von Zetsubou Sensei herankommt. Kleine blaue HOGYA!-Aliens, was will man mehr? >.<
Hierzu kann man nichts sagen, ausse: Keine Macht den Drogen!

So, das muss reichen. Ich könnte noch sehr viel mehr auflisten, aber das ist eine repräsentative Auswahl, wie ich finde...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nazgul

Mitey Pirabbite
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.338
Also ich finde, das beste, beste Opening hat Cowboy Bebop... Sowie der ganze Soundtrack... Ja, ich steh auf Jazz!:D

Also:

Cowboy Bebop OP: Tank! (The Seatbelts)
Ich mag einfach diesen ("Psycho"-)Jazz. Das klingt, wie eine 60er Jahre Agentenserie. :kicher:

Cowboy Bebop - Der Film Intro: Ask DNA (Yoko Kanno)
Auch ein sehr cooles Intro. Besonders cool: Den Bildern nach könnte es auch heute spielen. Nur es spielt 70 Jahre in der Zukunft, das ist mal nicht überzogene Science-Fiction!^^

Cowboy Bebop ED: The real folk Blues (Yoko Kanno)
Einfach eine schöne Stimme, die Frau!^^

Wie man unschwer erkennen kann, gehört Cowboy Bebop zu meinen liebsten Animes, jetzt aber andere Serien.^^

Hellsing OP: Logos Naki World [World Without Logos]" (Yasushi Ishii)
Das Jazzige hört nicht auf. Ich find auch dieses Opening hat einen coolen groove.8)

Bleach OP: D-Technolife (UVERworld)
Keine Ahnung, warum. Dieses Thema reißt mich einfach mit und ich kann schon fast den halben Text auswendig! XD

Full Metal Alchemist OP: Rewrite
Das reißt mich auch irgendwie mit *dumdidum*^^

Das war's auch schon wieder von mir.^^

Peace^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Monster Opening - ...

Das ist eins der Openings, was mir am Anfang so überhaupt nicht gefallen hat.
Doch desto länger man in der Serie abtaucht, desto besser gefällt ein irgendwann auch die Musik.
So war das jedenfalls bei mir mit dem Monster Opening.

Ergo Proxy Opening - Save me (Remy Zero)

Das muss ich nicht erklären.
Einfach anschauen und sich begeistern lassen.^^

Haibane Renmei Opening - Free Bird (Ko Otani)

Es passt perfekt zum Anime und hat mir um einiges besser als das Ending gefallen.

Death Note Opening - The World (Nightmare (?))

Genau der selbe Fall wie bei Monster.

Persona Trinity Soul Opening - Breakin Through (Shūhei Kita)

Wie könnte ich einen Song aus Persona Trinity Soul nur schlecht finden?XD
*sich als Fanboy ertappt fühlt*

Serial Experiment: Lain Opening - Duvet (Boa)

Siehe Haibane Renmei.

Jigoku Shoujo Futakomori Opening - Nightmare (SNoW)

Rundum perfekt.Sei es die Zeichnung oder das Lied an sich bzw. wie das Opening darauf abgestimmt wurde, es passt einfach durch und durch.

Jigoku Shoujo Futakomori Ending - Aizome (Noto Mamiko)

Nach ein solch gelungenes Opening, muss ich zum Ending wohl nichts mehr sagen.

Samurai Champloo Ending - Shiki no uta (Minmi)

Dieses Ending gibt den Anime wie ich finde perfekt wieder und das Lied ist mal eine klasse für sich.

Und jetzt will ich mir mal all die anderen schon gennanten Openings und Endings anschauen.^^

Gruß
Shuyin
 
Zuletzt bearbeitet:

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
hier mal die openings zu meinen in diesem thread genannten lieblings animes... ok, nicht alle, aber ein paar!

Almateria - Tales of Symphonia OVA Opening
wird in der (vorerst?) letzen folge auch im ending benutzt - und zu dem lied kann ich nur sagen: wunderschön!
ganzes lied

Negai - Tales of Symphonia OVA Ending
auch hier: wunderschönes lied, besonders der text (wenn der denn so einigermapen stimmt). und das eigentliche video mit den knetfiguren - süüß ^^

Hirari - 2nd Digimon Savers Opening
ok, am anfang hab ich mir gedacht: WTF, was für ein sch**** lied ist das denn (und habs, als ich mir alle folgen auf youtube angesehen hab, immer übersprungen XD). aber mitlerweile finde ich es um einiges besser als das erste opening ^^
ganzes lied

One Star - 1st Digimon Savers Ending
das lied gefällt mir sowas von ^^ achja, und hier muss ich sagen, finde ich das erste ending um LÄNGEN besser als das zweite (welches sich irgendwie total nach Heidi oder so anhört o_O)
ganzes lied

Moonlight Densetsu (?? bin mir nicht sicher) - Sailor Moon Opening
sowas nennt man wohl einen klassiker ^^

Earthgirl Arjuna - Arjuna Opening
das hat doch mal was ^^

Flieg durch die Zeit - 1st Inuyasha Opening
Ja, ganz recht, das deutsche opening, welches mir um einiges beser gefällt als das japanische

so, weitere werden evt. folgen ^^
 

Shard of Truth

Halbgott
Mitglied seit
13.12.2003
Beiträge
594
Super Thema, die meisten Openings gefallen mir auch sehr gut.
Nur hat hier noch niemand Elfen Lied erwähnt, schämt euch.:p

Über den Anime mag man geteilter Meinung sein, der Vorspann bleibt trotzdem große Klasse.

Und dann gibt's dann natürlich noch Mila.
Das Opening ist jetzt nicht das beste der Welt, aber das Lied kann ich heute noch mitsingen. Lief damals nichts anderes im Fernsehen?XD
 
Zuletzt bearbeitet:

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
Also da muss ich nicht lange überlegen!


Platz.1

One Piece Opening 6 : Brand new World
http://de.youtube.com/watch?v=6besCjCWDqA
Ganz einfach. One Piece ist mein Lieblings Aneme und Brand new World ist mein Lieblings One Piece Opening also ist Brand New World mein Lieblings Opening. Das ergibt doch sinn oder?


Platzt.2

Digimon Tamers Opening 3 : The Biggest Dreamer
http://de.youtube.com/watch?v=LBnbyAXylek
Dazu kann ich leider keine wirkliche begründung gebeben. Ich mochte das lied von Anfang an und das obwohl ich die Serie von Anfang an Kindisch fande aber das ist Geschmackssache.


Platz.3

Detektic Conan Opening 3 : Truth
http://de.youtube.com/watch?v=-ncRWRobTT0
Der Einzige Detektiv Conan Intro der mir richtig gut gefällt. Die Anderen sind nicht wirklich Mieserabel aber naja die haben irgentwie ned genug Action. Bis grade ebend Wuste ich ned mal wie das Lied heist.
 

Geomon

Held
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
228
Ich hab auch einige die ich klasse finde.

Das 2. Opening von One Piece - Believe
Ich halte es für das beste OP-Opening (ist lieder nie in Deutschland drangekommen)

Ending von Samurai Champloo - Shiki No Uta
Ein hammer Lied :)


Das erste Naruto-Opening das es in Deutschland gab

Sehr lustig :D Gibt es diese Opening in anderen Ländern auch, denn ich hab nur was mit deutsches Opening gefunden?

Das Opening von den Kickers
Zählt zwar nicht zu meinen Lieblingsopenings, doch es soll nicht unerwähnt bleiben, das Lied ist einfach nur Kult! :lol:

Das deutsche Opening von Hellsing - Flint-Aim4
Ultrastgeil!!!

Inuyasha Opening - Star
Es handelt sich im das Opening der MTV-Version, das von RTL2 gefällt mir überhaupt nicht...

Lupin-Opening - Become Lupin
Die Serie vermiss ich ein bischen :fies:

Deutsches Opening von Vision of Escaflowne: Daft Punk - People
Das Lied rockt und hat nen tollen Beat

X - Deutsches Opening: Mother Earth
X - Japanisches Opening: Dream
Ich liebe beide Openings

X - Japanisches Ending
Schöne Ballade, passt zur Serie

Ich hab sicher noch weitere, mir fallen auf Anhieb jetzt keine weiteren mehr ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

sternentänzer lise

Fachteam "Interview"
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
274
Also ich mag am liebsten:

1.Loveless - Tsuki no Kaasu
find es einfach von der melodie her schon schön und dann noch zuerst so harmonisch und dann so kraftvoll ich mag es ziemlich gerne und dazu kommt noch das es gut mit den vid sequenzen zusammen passt^^.

2.Black Cat - Daia no Hana
Es ist genau das gleiche wie bei Loveless bloss anders herum zuerst so etwas kraftvoll und dann so schön ruhig^^

3.Shaman King - Omokage
Da kann ich es nicht genau beschreiben ich find es halt schön^^.

4.Angelic Layer - Be my Angel
Dort mag ich das es so etwas schneller ist und dann doch noch schön klingt.

5.Elfen Lied - Lilium
Ich finde es ist schön ruhig da kann man sich gut bei entspannen auch wenn die bilder nichts für zu junge sind^^

6.Wolf's Rain - Stray
Dort hört es sich etwas traurig an und ist dennoch schnell und man kann es gut verstehen und dazu die Sequenzen mag ich auch und die passen auch gut dazu^^

Ich kenne zwar noch welche aber die gefallen mir nicht so gut^^
 

Errortalk (E.T.)

The Maertyr
Mitglied seit
15.11.2007
Beiträge
1.160
oh mann hätte nicht gedacht das alle so einen unterschiedlichen Geschmack haben aber das ist ja eigentlich auch gut so.

@ Geomon
Ich kann mich auch Teuschen aber heist der Zweite ooginale OP Opening nicht Believe?
 

Nazgul

Mitey Pirabbite
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.338
@E.T.
Was meinst du, warum mich das nicht wundert, wenn ich der Einzige hier bin, der Jazzige Intros mag? ;)

Peace^^
 

blue angel

Newbie
Mitglied seit
13.05.2008
Beiträge
8
Ich mag einfach diese Seite, man kann hier wirklich jedes Thema anfangen.
Also mir gefehlt sehr :
Paprika
Full Metal Alchemist (die sind einfach alle toll)
Full Metal Panic/ Full Metal Panic Fumofu
The Twelve Kingdoms
Kaleidostar (mein zur Zeit lieblings Anime)
Inuzasha
Fruits Basket
Air
und natürlich Sailor Moon.
Es gibt noch natürlch noch eine ganze menge aber es fehlt mir im Moment nichts mehr ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Meister der Runen

Emergency Induction Port
Mitglied seit
14.03.2004
Beiträge
1.654
lol^^ alfred J. Quack wird aber später in der serie voll brutal xD

ein geiles ending ist auch das von der vierten Hellsing OVA xD
ending
 

Nazgul

Mitey Pirabbite
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.338
@Yuffie
Ich find das deutsche Intro aber ausnahmsweise kewler. Das ist musikalisch abwechslungsreicher, der Text hat ein bisschen mehr mit der Serie zu tun und der holländische Sänger rockt einfach die ******e fett!^^

Wo wir grad bei Kinderserien sind:
Wickie und die starken Männer ist eigentlich auch ein Anime! ;)

Peace^^
 
Oben