Beste Bestia, GF, Summon

Fidis

Ritter
Mitglied seit
15.03.2009
Beiträge
28
ritter der runde aus ff7, was für eine pracht an grafik und kraft die junges da an den start gebracht haben war damals unglaublich und ist es immernoch^^
 

Hanniball

Eheuser
Mitglied seit
20.05.2005
Beiträge
1.523
Ich kann nur die Beschwörung "Feuervogel" aus Final Fantasy Tactics Advance 2 empfehlen. Die heilt KP und belebt alle Charaktere mit voller Heilung wieder. :tjaha:
 

Biquinho

Fachteam "Spruch der Woche"
Mitglied seit
27.02.2009
Beiträge
1.378
Phönix und Bahamut (Beo-Bahamut / Bahamut Zero) waren in allen FF-Teilen meine Lieblings-Summons. Vom Aussehen und der Effiktivität her.

Ansonsten noch Aeons wie Leviathan, Quezacoatl, Valfaris, Anima, ...

Interessant war noch das Magus Trio als eigen agierende Bestias.

Schade das in FFXII die Namen an Flugschiffe vergeben worden und die eigentlichen Aeons nicht so der Blickfang waren... zumindest nicht für mich.
 

Asuka

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
17.04.2009
Beiträge
119
Shiva gefällt mir in allen Teilen unheimlich gut. Ich mag einfach das Element des Eises ziemlich gerne. Außerdem sieht sie zum Beispiel in Final Fantasy X total gut aus. Ich mag die Haare...
 

RedMaxim

Ritter
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
28
Aufrufe bzw Beschwörungen die ich mag , Gilgamesh, Raiden, Eden, Odin, jo meine favoriten
 

Yuffie

✦ 1st CLASS SOLDIER ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Ich hab ihn zwar noch nicht in Action gesehen, aber allein wegen
dem Namen sag ich mal Brunhilde aus FF XIII xD

Und nun ernsthaft... ich mag Shiva ganz gerne, wobei mir ihr
Design in FFX irgendwie am Besten gefällt, auch das Auftreten
und so. ^^

Ansonsten finde ich Bahamut aus Final Fantasy VII irgendwie seeeehr
niedlich und in FF VIII gefällt er mir auch noch ganz gut (obwohl
Tiamat dank der Farbe besser aussieht)...

Ansonsten ist noch Carbuncle total schnuffig <3
 

Sawyer

Manaheld
Mitglied seit
08.11.2009
Beiträge
1.185
Eingentlich der normale Standard... Bahamut, Shiva und Ifrit.
Alexander (FF8) bekommt einen Namensbonus x]

Ich muss dazu sagen, dass ich kein großer Fan von Bestia/GFs bin.
Diese sind zwar recht stark, aber es zieht einen Kampf in die Länge.
 

HrunTinG

Ritter
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
48
oh gott jetzt gehts los <.<
*Brainstorm*

FF3: Bahamut (wegen: aufwendig gestaltete Attacke)
FF4: Bahamut (wegen: aufwendig gestaltete Attacke)
FF5: Bahamut (wegen: aufwendig gestaltete Attacke)
FF6: Crusader (wegen: war mal was Neues, hat mir deshalb gut gefallen)
FF7: Ritter der Runde (wegen: der Dmg war einfach nur erste Sahne)
FF8: Doomtrain (wegen: Auch was Neues, das erste mal das ich mich für Zustandsveränderungen begeistern konnte)
FF9: Arche (wegen: Mal was Neues)
FF10: Anima (wegen: Die endgeilste Bestia überhaupt, kreatives Aussehen, Backgroundstory etc.)
FF12: Zodiarche (wegen: die anderen fand ich alle blöd -.-')
 

Morage

Legende
Mitglied seit
10.05.2008
Beiträge
694
bismarck aus FF6 fand ich ziemlich stark, allein wegen dem namen^^...des weiteren noch phönix, bahamut NULL, hades (FF7) und natürlich ritter der runde, die waren zwar verdammt schwer zu bekommen, haben das aber locker wieder wettgemacht
 

Jungle-Jazz

Benutzerdefinierter Titel
Mitglied seit
09.05.2009
Beiträge
1.084
Ich find Ifrit aus FFX sieht einfach übergeil aus!
 

Cloud__

Halbgott
Mitglied seit
14.04.2008
Beiträge
496
Daher ich Anima als Tattoo aufm Arm hab werd ich mich wohl dafür entscheiden.XD
 

Yuffie

✦ 1st CLASS SOLDIER ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Definitiv Hecatoncheir. Ich find den hammer Stark und hammer stylisch.
Wie Vanille drauf reitet sieht auch noch toll aus (das klingt irgendwie
komisch, finde ich).

Außerdem sehen die Attacken cool aus.

Ansonsten gefällt mir noch der neue Odin ganz gut. Bahamut ist zwar
auch sehr stark und ich mag das Lila... aber irgendwie. Naja, nicht so
meins und Byrnhildr... der Name ist das Tollste daran :pein:
 

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
Definitiv Hecatoncheir. Ich find den hammer Stark und hammer stylisch.
Wie Vanille drauf reitet sieht auch noch toll aus (das klingt irgendwie
komisch, finde ich).

Außerdem sehen die Attacken cool aus.

Ansonsten gefällt mir noch der neue Odin ganz gut. Bahamut ist zwar
auch sehr stark und ich mag das Lila... aber irgendwie. Naja, nicht so
meins und Byrnhildr... der Name ist das Tollste daran :pein:
Ich find eigentlich alle neuen Esper ganz gut... Naja... Alexander ist etwas verkrüppelt geraten find ich, aber egal ^^

Und Brunhilde find ich auch irgendwie cool.
Nur versteh ich nicht so ganz, warum nicht wieder Ifrit dabei ist...!? Klar, die Esper in FF XIII müssen schon etwas menschliches an sich haben... Aber das hat/hatte Ifrit doch auch! Zudem: Selbst wenn man bei Ifrit das tierische Design beibehalten will: Man sieht ja auch an Bahamut, dass es geht ^_^"
 

Rief

Himmlischer
Mitglied seit
04.06.2006
Beiträge
2.819
vergiss dabei nicht FFVI, wo sie ja alle "Menschen" sind/waren
 

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
Öh echt? Kann ich mich nich dran erinnern.

Bei FF X aber waren es ja vorher Menschen.
bei FF X auf jeden fall ^^

war es nicht so, dass die esper in FF VI sowohl eine menschliche form hatten, in der sie ihr alltägöiches leben verbracht haben, als eben auch eine magische form, mit denen die dann gekämpft haben?
oder sind die auch nach ihrem tod erst zu den espern geworden, wie man sie ausm kampf kennt...? hmmmm... das wäre nochmal ein durchspielen wert, das zu erfahren ^^"
 

Yuffie

✦ 1st CLASS SOLDIER ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
@Kamiro
Ifrit bekommt doch einen Auftritt...

Bei der Esper-Parade xD
 
Oben