Bleach

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
"Juwach"? Weiß kein Mensch.

Ja, One Piece nehme ich auch langweiligere Arcs nicht krumm, weil es doch so gut wie immer die Story vorantreibt. Gerade jetzt, wo sich der Plot erst richtig entwickelt. Wobei mir bei OP die Charaktere mittlerweile sehr egal sind, weil die sich kaum weiterentwickeln... aber ist halt auch nur ein Shonen.

Und wenn FT den Fanservice etwas runterschrauben würde, fänd ichs erträglicher. :)
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Man könnte jetzt viel mutmaßen, wie das "richtige" Ende ausgesehen hätte, aber ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob Kubo überhaupt ein Ende geplant hat. Bei diesem letzten Arc ging es ihm eher darum zu gucken, wie lange er Jump trollen kann.

(Der oben erwähnte Riese etwa diente lediglich dazu, dass diverse Charaktere ein Power-Up bekamen und damit angaben, bevor sich alle wieder daran erinnern das ein Gegner, der durch Wunden nur größer und stärker wurde, in der Tat durch Wunden nur größer und stärker wurde. Ohne das Machtwort von Jump hätte der Kampf noch locker bis zum Frühling andauern können.)

Und ich bereue meinen Erwerb von Dairy Tail Bänden noch immer
 
Oben