Bleach

Meister der Runen

Emergency Induction Port
Mitglied seit
14.03.2004
Beiträge
1.654
Die Plakette auf ihrem Arm hat die Nummer 13, also ist sie Ukitakes Vize. Esseidenn er ist an seiner Krankheit gestorben und Whathisname oder Whatsherface sind Captain. Das wäre... nein, das kann nicht passieren.
Wenn Ukitake an seiner Krankheit stirbt und nicht in einem epischen Kampf,
in welchem er alles mit seinem Bankai vernichtet, dann hör ich auf Bleach zu lesen.
Am besten soll er garnicht sterben (da er zusammen mit Kyoraku mein lieblingscharakter
ist...)

Damit bleiben ja nur wenige, die befördert werden können.
Ikkaku und Renji, zumindest von denen kennt man das Bankai.
Ich könnte mir vorstellen, dass Yumichika noch sein Bankai erhalten hat, obwohl
sein Shikai schon overpowerd genug war^^

oder Kenpachi hat endlich den namen seines Schwerts erhalten und nimmt damit
zwei Posten ein.
 
OP
OP
S

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
Wie war das noch mal, der Käptn muss Bankai beherrschen. (Ausnahme Kenpachi)
Man kann Captain werden, wenn man einen amtierenden Captain besiegt (so hat Kenpachi seinen Platz bekommen) oder wenn man von 3 (oder waren es 6?) amtierenden Captains empfohlen wird.

Ich hoffe nicht, dass Renji und Ikkaku Captains sind, ich will neue Charaktere haben. Einer von beiden (Renji) okay, aber nicht beide.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Wenn Ukitake an seiner Krankheit stirbt und nicht in einem epischen Kampf,
in welchem er alles mit seinem Bankai vernichtet, dann hör ich auf Bleach zu lesen.
Am besten soll er garnicht sterben (da er zusammen mit Kyoraku mein lieblingscharakter
ist...)
Sowas, ich dachte immer, in Bleach könne man als Guter nur sterben, wenn man nur in Flashbacks auftaucht XD
 

Meister der Runen

Emergency Induction Port
Mitglied seit
14.03.2004
Beiträge
1.654
Hmm, habe grade ein wenig gerecapped und das hier gefunden:


Kann es sein, dass alle Geschehnisse des Arcs von Mayuri eingefädelt wurden?
Könnte mir vorstellen, dass er sowas zu "Forschungszwecken" macht.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Noch ein Grund, ihn endlich unschädlich zu machen. Selbst Yammy hatte Standards :p
 
Mitglied seit
17.07.2009
Beiträge
295
So wie es scheint lebt Ukitake noch. Sonst hätte Ginjo ihn nicht die Schuld zuschieben wollen. Wobei dieser nicht unbedingt über die aktuelle Lage in Soul Society informiert sein muss.
Was mich nun so langsam wirklich interessiert, ist dieses Geheimnis welches Isshin und Kisuke vor Ichigo haben.

Ginjo und Ishigo sind beide Aushilfsshinigami. Beide beherrschen ihr Bankai. Ich wette, dass Ginjo ebenfalls eine Hollowmaske oder gar eine Ressurrection auspackt.
 
OP
OP
S

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
*Thema entstaub*
Hey, es passiert wieder etwas!

---------------485---------------







Wie gemein, dass ausgerechnet der Charakter der nie etwas machen durfte jetzt tot ist. Ohne den Zanpaktou-Arc im Anime wüsste ich nicht einmal (mehr?) was sein Shikai ist. R.I.P. Sasakibe, es tut mir Leid, dass ich mir deinen Namen nie merken konnte.

Nel ist wieder da, ich hab schon gedacht, Kubo hätte sie vergessen. Wehe Urahara repariert ihre Maske nicht, dass sollte doch ein Kinderspiel für ihn sein.
Und dann ist da noch Halibel... ich hab keine Ahnung wo die jetzt herkommt und warum sie nicht tot ist, aber ich habe die dumpfe Vorahnung, dass der Traum aller Fangirls wahr wird und entweder Grimmjow oder Ulqiorra (beide?!) als Tsundere-Allierten ebenfalls zurückkommen. Da braucht es schon mindestens einen Stark um das auszugleichen.

Der neue Antagonist gefiel mir schon auf den ersten Blick und er muss schon mächtig herumaizen um diese Sympathie wieder zu verlieren.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Die Arrancar sind wieder da? Hat Kubo etwa die älteren Bände durchgeblättert XD ?!

Wie gemein, dass ausgerechnet der Charakter der nie etwas machen durfte jetzt tot ist. Ohne den Zanpaktou-Arc im Anime wüsste ich nicht einmal (mehr?) was sein Shikai ist. R.I.P. Sasakibe, es tut mir Leid, dass ich mir deinen Namen nie merken konnte.
Sasawer Oo ?

*Google*

Lol, für nen Moment dachte ich, der wäre nur ein Filler-Charakter (*sich nicht für den Anime interessier*), aber angeblich ist er wirklich im Manga aufgetaucht. Na ja, bin jetzt zu faul, um nachzusehen XD
 

Meister der Runen

Emergency Induction Port
Mitglied seit
14.03.2004
Beiträge
1.654
---- SPOILERWARNUNG - KAPITEL 504 ----------------------------------------------------------






Tja, was war auch wohl anderes zu erwarten. Wäre dieser Kampf auch irgendwie
anders gelaufen dann hätte ich Kubo auf die Nase hauen müssen.

Ich hoffe Zaraki wird noch einiges niedermetzeln und nicht jetzt schon am Boss
scheitern (oder sogar sterben, das würde ich Kubo nicht verzeihen).
 
Mitglied seit
17.07.2009
Beiträge
295
Kapitel 514

Ähm ja, das war zu erwarten...
Ichigos Mutter war eine Quinci womöglich noch die Schwester/Tochter vom König des Vandenreichs.
Ich glaube niemand hat diese Entwicklung wirklich überrascht, oder?
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Also erledigt Ichigo den Vandenreich-Chef mit einer Getsuga Tenshou aus blau-weißer Quincy-Energie? Yay...?

Wann lernt Kubo eigentlich, dass man einen langweiligen Protagonisten nicht interessanter macht, indem man ihn in die (schlechte) Karikatur eines Gary Stu verwandelt Oo ?

 
Zuletzt bearbeitet:

Nightblade Hawk

Look at my Horse! My Horse is amazing!
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.465
Wenn ich die ganze Geschichte jetzt soweit verstanden hab könnte es sein das Juha Ichigos Großvater ist. Zumindest wäre das ne Erklärung für sein Quincy-Blut.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Riiiiise from your grave!

Was mancher mehr oder weniger scherzhaft aufgrund von Kubos langsamen Pacing schon befürchtet hat ist eingetroffen: Shounen Jump hat die Geduld mit ihm verloren, und die Serie wird nach 5 Kapiteln beendet/gecancelt.

Man darf gespannt sein, ob das Ende von Naruto getoppt werden kann. Die Abenteuer von Nichigo wird es wohl (leider) nicht geben.
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Zeit wirds aber. Die letzten 2 Jahre mindestens waren ja grausig...
 

Rici

Contract?
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
5.264
"Grausig" fände ich jetzt etwas zu hart, aber es stimmt schon, innovative Ideen in den letzten Jahren konnte man an einer Hand abzählen. Mit 74 Bänden ist es ja aber auch keine ganz kurze Serie geworden.

Aber was heißt es, Shounen Jump hätte die Geduld verloren? Hätte Kubo die Geschichte gerne noch weiter gemacht, aber muss jetzt mittendrin aufhören? Mir graut es vor einem erzwungenen Ende á la Magister Negi Magi... -.-
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Naja, aber der finale Arc ist schon ziemlich haarsträubend. Jeder Charakter zieht sich ein power-Up aus dem Hintern, bis Helden und Gegner jeweils 2, 3 Phasen hinter sich haben. Und das bei mehreren Kämpfen. Es nervt einfach nur, weil dadurch jeder Kampf recht spannungslos verläuft.

Und wie man das jetzt in ein paar Kapiteln abhandeln will kann ich nicht verstehen. Da ist doch noch ziemlich viel, was seinen Schatten vorraus wirft (z.B. Aizen). Aber ja, Shounen Jump dreht den Hahn zu. Aber vielleicht kriegt man dann, wie bei Shaman King, in ein paar Jahren das "richtige" Ende nachgeworfen.

Bleach hätte einfach wesentlich früher enden müssen, aber irgendwie konnte Kubo nie so eine gute, komplexe Geschichte erzählen wie z.B. Oda, wo alles irgendwann Sinn ergibt und selbst der unauffälligste CHarakter irgendwann wichtig is.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Die Kämpfe sind geradezu unterirdisch. Es gibt nur noch Asspulls und No Sells. Duelle sind extrem einseitig, nur das die überlegene Seite hin und wieder wechselt.

Aber was heißt es, Shounen Jump hätte die Geduld verloren? Hätte Kubo die Geschichte gerne noch weiter gemacht, aber muss jetzt mittendrin aufhören? Mir graut es vor einem erzwungenen Ende á la Magister Negi Magi... -.-
Wenn es nach Kubo ginge, würde der Arc gar nicht aufhören. In letzter Zeit hatten seine Kapitel in etwa so viel Content wie eine Anime-Episode, wenn nicht noch weniger. Bleach ist quasi die Manga-Version des alten DBZ-Animes.
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
So, vorbei ists.

Das Endkampfkapitel war wirklich schwer abgewürgt, Deus ex Machina trifft es nichtmal. Ich wüsste gerne, wie er es gerne beendet hätte, aber man muss auch sagen, dass der letzte Arc viel zu ziellos vor sich hinging. Ja, jedem nochmal Spotlight zu geben ist gut, aber da waren ja solche Asspulls dabei... das hatte man nicht nötig. Das Endkapitel befriedigt mich dann auch nicht. Normalerweise kriege ich beim letzten Kapitels eines Mangas nochmal so ein bisschen Gänsehaut und alles, was ich beim Lesen je empfand, kommt nochmal kurz über mich. Hier jedoch nicht. Da war selbst das abgewürgte Beelzebub-Ende besser...

... irgendwie wirkte das ganze aber auch wie ein Cliffhanger für eine eventuelle Fortsetzung (Boruto lässt grüßen).

Ich kann aber meine Gesamtmeinung über den Manga schwer zusammenfassen, da ich die schönsten Momente schon wieder vergessen habe. Nach dem Aizen-Arc ging es für mich stetig bergab, mal mehr, mal weniger. Generell hatte ich gehofft, dass Aizen am Ende noch mehr einschreitet. Naja... mal sehen, wie es jetzt weitergeht mit den großen Mangas. Toriko endet bald, Fairy Tail sollte besser bald enden (auch wenn der AUtor letztens meinte, das Ende sei noch nicht in Sicht). Seven Deadly Sins verliert gerade auch viel Appeal nach dem großartigen ersten Arc. Was lese ich denn dann ab jetzt jede Woche!?
 

Artemis

Ehrenuser
Mitglied seit
20.02.2008
Beiträge
1.742
Hab Bleach mit der Ausnahme weniger Kapitel nicht wirklich verfolgt. Meine einzige Frage ist, wie spricht man Yhwach aus?

Was Fairy Tail angeht, das kann ruhig noch lange weitergehen, es soll nur aufhören vorzugeben, dass es einen vernünftigen übergeordneten Plot hat. Die Charaktere und deren Interaktionen hingegen sind gut, was besonders in den Spezialkapiteln ohne besagten Hauptplot super zum Vorschein kommt.

Zum Glück gibts aber ja auch noch One Piece... Das hat gute Charaktere UND einen guten Plot.
 
Oben