Erste Freundin

Redwolf

Folge der 8 bei den Palmen!
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
2.817
@MANAFAN

Besorg dir die Handynummer/Telefonnummer/Facebook/Skype/ICQ/Whatever, wenn du die nicht schon hast. So könnt ihr euch besser ohne komische Seitenblicke austauschen. Ansonsten geht natürlich nichts über persönliche Gespräche. Ein paar SMS und Anrufe nebenher sind aber bestimmt nicht falsch. Auf lange Sicht werden auch die Seitenblicke verschwinden, wenn das für euer Umfeld normal geworden ist. Du solltest aber nicht versuchen sie zu vereinnahmen. Schreib ihr ein paar Nachrichten, aber texte Sie nicht zu.

Wenn Schwimmbad nicht klappt, versuchs doch mal mit Kino. Lass Sie den Film wählen und trefft euch alleine, ohne Freunde/Freundinnen - das ist persönlicher. Danach/Davor vielleicht noch in eine Eisdeale ;).
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord Duran

β
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
2.682
Ach, ihr seid noch jung, lass es ruhig angehen und denk nicht großartig darüber nach, was du alles machen könntest. Lass es auf dich zukommen. In der Hinsicht ist es manchmal besser einfach den Kopf abzuschalten.
 

Tenwo

Ownet
Mitglied seit
02.08.2003
Beiträge
1.512
Kinta schrieb:
Genieß es so gut es geht.
Daran dachte ich auch sofort.

@Idris
Auch wenn ich das Lied total gerne mag, ich kann mir nicht vorstellen, dass junge Mädchen darauf abfahren. :D
Wenn ich das in meiner WG laufen habe, bekomme ich eher komische Blicke (die Zungenküsse halten sich bisher auch ziemlich in Grenzen). ^^
Simon & Garfunkel sind einfach zeitlos. Die helfen immer. Und wenn sich bei dir die Zungenküsse in Grenzen halten, dann liegt es viel mehr daran, dass dein Gekreisc... Ach! Lassen wir das besser... :tja:

Sind wir, nur da wir die Situation nicht einmal annähernd kennen, erhält er von uns so unpersönliche Ratschläge, dass er genausogut auf das Urteil eines Glückskeks vertrauen könnte.
Zustimmung! *eine Fu-Jin-Handbewegung mach*
Sich für solche Sachen irgendwelche Tipps oder Erfahrungsberichte geben zu lassen ist nicht ganz mein Geschmack. Dieses einzigartige Spektakel sollte meiner Meinung nach jeder alleine bzw. mit dem Liebling erfahren und zwar mit all seinen nervenzerreißenden Augenblicken, die einem fast das Herz explodieren lassen.

@ Manafan
Deine Anfrage hier zeigt, dass es Dir wichtig ist. Jedoch denke ich, Du solltest das alleine hinbekommen. Die Ratschläge hier werden dich genauso weit bringen, als hättest Du uns nie gefragt. Ein wenig Sicherheit gibt dir vielleicht ein bester Freund - für fünf Sekunden. o_O
Diese schöne Sache sollte erst einmal nur dich und das Mädel betreffen und hätte hier vielleicht nicht zum Thema gemacht werden sollen.
Trotzdem wünsch' ich dir alles Gute. ;)
 

DrChef

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
15.05.2003
Beiträge
50
Wenn Schwimmbad nicht klappt, versuchs doch mal mit Kino. Lass Sie den Film wählen und trefft euch alleine, ohne Freunde/Freundinnen - das ist persönlicher. Danach/Davor vielleicht noch in eine Eisdeale ;).
inklusive einer großen und leckeren Kugel Klischeeeis ;)
 

Kinta

Rebusmind is dead
Mitglied seit
06.08.2003
Beiträge
2.661
@Ashrak und Tenwo
Ach vielleicht habt ihr recht. Aber wenn es eh egal ist, ob er sich hier Tipps holt oder nicht, können wir doch weiter darüber diskutieren, welche Eiskugeln die beste Kombination abgeben und ob das Kinderkino im IKEA wirklich ausreicht.

Simon & Garfunkel sind einfach zeitlos. Die helfen immer. Und wenn sich bei dir die Zungenküsse in Grenzen halten, dann liegt es viel mehr daran, dass dein Gekreisc... Ach! Lassen wir das besser... :tja:
Aber jetzt mal ganz ehrlich, hast du bei dem Lied je an eine romantische Situation gedacht? Ich wäre eher die ganze Zeit versucht, dabei mitzukreisc... Ach, lassen wir das besser.

Kinta
 

Tenwo

Ownet
Mitglied seit
02.08.2003
Beiträge
1.512
[...]können wir doch weiter darüber diskutieren, welche Eiskugeln die beste Kombination abgeben[...]
Schlumpfeis, Erdbeer, Schlumpfeis.

Aber jetzt mal ganz ehrlich, hast du bei dem Lied je an eine romantische Situation gedacht?
Ich erinnere mich nicht mehr so recht, was ich früher bei dem Lied gedacht habe. Ich glaube, ich habe mir eine weite bergige Landschaft vorgestellt und eben auch manchmal einen Vogel.
Inzwischen denke ich dabei auch eher an ein Hochzeitsfest im Wald. Das ist nämlich die Assoziation meiner Freundin.


EDIT:
Eigentlich müsste der Simon & Garfunkel-Zähler in der SDC-Gruppe bei LastFM nun in ungeahnte Höhen schießen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Redwolf

Folge der 8 bei den Palmen!
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
2.817
@DrChef

Wenn es dumm ist, aber funktioniert, dann ist es nicht dumm ;)
 

Idris

Si vis pacem para bellum
Mitglied seit
26.06.2009
Beiträge
2.216
@MANAFAN: Na Du Herzensbrecher, wie ist es gelaufen? ;)
 

KaF

Held
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
287
@ Manafan
Deine Anfrage hier zeigt, dass es Dir wichtig ist. Jedoch denke ich, Du solltest das alleine hinbekommen. Die Ratschläge hier werden dich genauso weit bringen, als hättest Du uns nie gefragt.
@Tenwo: Nee, Tenwo. Das ist schon gut so, dass er hier fragt. Die meisten hier sind paar Lenzen älter, die gehen da ein wenig entspannter ran. Allein das zu sehen/hören/lesen hilft enorm, zumindest meiner Erfahrung nach.

@Ashrak:
Ich seh's ähnlich, wobei dieses Forum von halbwegs normalen Geisteskranken bevölkert ist. Schlimmer wär es wohl in einem Forum zu Warcraft 3 oder Starcraft 2 :)

@Thema:
Eine gewisse (Brutal-)Verklemmtheit ist normal. Das legt sich mit der Zeit. Man stellt sich im jungen Alter zwangsweise so dumm an, dass man schon bald drüber lachen kann. Das meiste, was hier fehlt, is Erfahrung und das kommt nicht von ungefähr.

Am meisten hat mir eigentlich geholfen, nicht zuviel rumzudenken. Die Verkopftheit(die eigene) abzulegen und Gefühle(eigene und fremde) zu akzeptieren war ein langwieriger Prozess, der bei mir wohl auch noch so 10-20 Jahre weitergehen wird.
Das hieß für mich vor allem:
Augen und Ohren benutzen, aber das Hirn möglichst nicht. Dann macht eine Beziehung auch Spaß und keine Arbeit - und das will man ja. Zumindest in dem Alter. Mit 13 ist da noch ewig Zeit.
 

Tenwo

Ownet
Mitglied seit
02.08.2003
Beiträge
1.512
@Tenwo: Nee, Tenwo. Das ist schon gut so, dass er hier fragt. Die meisten hier sind paar Lenzen älter, die gehen da ein wenig entspannter ran. Allein das zu sehen/hören/lesen hilft enorm, zumindest meiner Erfahrung nach.
Ja, ich bestreite ja nicht, dass der eine oder andere von uns schon älter ist und einiges an Erfahrung mitbringt. Ich denke nur, es klappt, oder es klappt nicht, ganz gleich, ob er uns fragt. Und wenn das die besten Ratschläge der Welt sind. Auf sowas kann man sich nicht wirklich vorbereiten.
Und selbst wenn wir eine Hilfe wären, dann ist es für mich fraglich, ob einem mit Hilfe hier geholfen ist. In diesem Punkt wächst man mehr ohne Hilfe, sei es nun mit Happy End oder ohne.
 

Jungle-Jazz

Manaheld
Mitglied seit
09.05.2009
Beiträge
1.072
Ihm jetzt zu sagen: "Lass es einfach auf dich zukommen" oder "Das ist ein Erfahrung, die jeder selbst machen muss" ist doch doof.

Ich hätte damals auch gerne richtige Tipps gewollt. Und ich hätte sie wirklich gebraucht >.>
Und eben weil man (ich) diese Situation genau kennt und ein wenig mitfühlen kann find ich, ist es gut, wenn man helfen will/kann.

Und sowieso finde ich, dass man, wenn man das alles alleine durchstehen muss (Drama!), später nicht unbedingt mehr Mann (oder weiser/erfahrener) ist, als wenn man hilfreiche Tipps bekommen hat.



Ich hatte damals übrigens ein gutes Buch übers "Erwachsenwerden". Da standen viele Antworten auf all diese Fragen drin. Aber ich fand das damals zu uncool das zu lesen und hab da erst später mal reingeguckt. Standen schon ziemlich interessante Dinge drin.^^
 

Szadek

Cash or Octopus
Mitglied seit
15.06.2002
Beiträge
4.135
Wenn du derartige Situationen alleine meisterst, wirst du klüger, weil du aus deinen eigenen Entscheidungen lernst und nicht aus den Entscheidungen die andere für dich getroffen haben. Falls du damals kein Plan hattest was du tun solltest, warst du einfach geistig noch nicht reif für eine Freundin.
 

Nightblade Hawk

Look at my Horse! My Horse is amazing!
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.465
Diese "Tipps" sind nur gutgemeinte Hilfestellungen. Wie man die ganze Sache mit der "ersten Beziehung" dann regelt kommt auf einen selbst an.

In diesem Bezug kann man sich nicht auf andere verlassen egal wie gut man sie kennt.
 

Jungle-Jazz

Manaheld
Mitglied seit
09.05.2009
Beiträge
1.072
Wenn du derartige Situationen alleine meisterst, wirst du klüger, weil du aus deinen eigenen Entscheidungen lernst und nicht aus den Entscheidungen die andere für dich getroffen haben. Falls du damals kein Plan hattest was du tun solltest, warst du einfach geistig noch nicht reif für eine Freundin.
Mag sein, aber trotzdem hätte ich mich über Tipps gefreut und so kann ich verstehen, dass Manafan sich auch über Tipps freuen wird. Und diesen Gefallen kann man ihm tun, find ich. Wie gesagt, deswegen wird er später nicht weniger Mann und er hat vllt ein wenig mehr Spaß mit seiner ersten Freundin.

Es geht ja immerhin nicht um Abschreiben bei einer Arbeit, wo er nichts lernen wollte, trotzdem ne 1 aufm Zeugnis kriegt aber später in seinem Job versagt.. Ich denke, man muss das in seinem Fall nicht so ernst nehmen.
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Eigentlich wurd hier alles schon gesagt.. man sollte sowas wirklich genießen und sich nicht nen Kopf drum machen. Je mehr man nachdenkt, umso schlimmer wird alles. Das ist ja das gute am Verlieben, der Kopf schaltet aus. Wie konnte Einstein dann jemals Heiraten? Hat Heiraten etwa nichts mit Liebe zu tun? :(

Überleg dir ab und zu mal was gutes was ihr unternehmen könntet. Ich find Zoos super, aber da muss man auch auf Tiere stehen irgendwie. Kino find ich immer recht schlecht am Anfang, weil man da nicht richtig reden kann. Nichtmal gut Fummeln kann man da.

Wenn ihr nen schönen See/Park/whatever habt, geht da doch ma an nem schönen Nachmittag hin, mit Musik ner Decke und chillt ne Runde. Beim Chillen kann man gut reden.

@DrChef

Wenn es dumm ist, aber funktioniert, dann ist es nicht dumm ;)
So MANAFAN, hier der ultimative Tipp für später, wenns ums Fummeln geht. Lies dirs ruhig schon durch, du wirst es eh erst ab 16+ wirklich verstehen und perfektionieren können.
Guck mit ihr bei dir zu Hause einen Film, den du supergeil findest und schon tausendmal gesehen hast, sie aber wirklich in keinem Fall nur annähernd so spannend finden wird wie du. Gute Erfahrungen wurden bisher mit Conan und jedem der alten Star Wars Teile gemacht. Kann Star Wars sogar noch mehr empfehlen, weil Chewbacca und die Ewoks so süß sind. Auf jeden Fall wird sie schon aus Langeweile midnestens rummachen. Denn merke: Ein Mädchen, das du zum Filme bei dir zu Hause angucken einlädst, das dann auch wirklich kommt, will keinen Film mit dir gucken.
Achja, Redwolfs Zitat erinnert mich nur so stark an diese Methode, weils echt so stumpf ist, aber schon viel zu oft in meinem Leben geklappt hat. Aber versuchs bitte erst ab nem gewissen Alter :D

So, jetzt aber der eigentliche Grund für mein Post.

WTF HAWK DU BIST VERHEIRATET ZOMFG WAS GEHTN JETZT OHGOTTOHGOTTOHGOTT wieso krieg ich nie was mit? Sollte sowas nicht in den News oben stehen? Wir brauchen eine "Random Facts about our Users" Funktion. "Nightblade Hawk ist verheiratet." "Kinta ist der fünfte Beatle." "Lord_Data trägt gerne Frauenklamotten." Sowas.
 

Nightblade Hawk

Look at my Horse! My Horse is amazing!
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.465
WTF HAWK DU BIST VERHEIRATET ZOMFG WAS GEHTN JETZT OHGOTTOHGOTTOHGOTT wieso krieg ich nie was mit? Sollte sowas nicht in den News oben stehen? Wir brauchen eine "Random Facts about our Users" Funktion. "Nightblade Hawk ist verheiratet." "Kinta ist der fünfte Beatle." "Lord_Data trägt gerne Frauenklamotten." Sowas.
Alter wow DAS hätt ich ja nun nicht erwartet...und der Kommentar über Lord ist ja interessant. ;)

Zu deinem Spezialtipp hier:

Aus Erfahrung - funktioniert tatsächlich in sagen wir 75% aller Fälle - die restlichen 25%...nun...manche wollen sich mit dir tatsächlich einen Film ankucken...und der Rest...nunja sagen wirs so der Rest ist eigen - oder beide sind noch nicht alt genug um wirklich um die Situation "zu kapieren".
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Ja stimmt schon, kommt aber natürlich auch drauf an wie mans anstellt. Und wie immer im Liebesleben braucht man auch viel Erfahrung dazu.

Ich für meinen Teil habe immernoch starke Probleme jemandem mitzuteilen, dass ich verdammt viel für ihn empfinde - also zum ersten Mal. Jemandem seine Gefühle zu gestehen ist halt das intimste was man machen kann (neben ner Darmspiegelung.. aber wer will die schon sehen!? Wobei ne Idee fürn nächsten Urlaubsdia-Abend wärs schon...). Aber das krasse kribbeln und alles gehört dazu.
 

Nightblade Hawk

Look at my Horse! My Horse is amazing!
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.465
Ja stimmt schon, kommt aber natürlich auch drauf an wie mans anstellt. Und wie immer im Liebesleben braucht man auch viel Erfahrung dazu.

Ich für meinen Teil habe immernoch starke Probleme jemandem mitzuteilen, dass ich verdammt viel für ihn empfinde - also zum ersten Mal. Jemandem seine Gefühle zu gestehen ist halt das intimste was man machen kann (neben ner Darmspiegelung.. aber wer will die schon sehen!? Wobei ne Idee fürn nächsten Urlaubsdia-Abend wärs schon...). Aber das krasse kribbeln und alles gehört dazu.
Zu jemandem hinzugehen und zu sagen sowas zu fragen wie "Sag...willst du mit mir gehen?" ist auch nicht so einfach - zumindest für mich. Als ich meine Gattin kennengelernt hab trafen wir uns ne Weile nur als "Freunde" bevor wir dann richtig miteinander gingen. Ebenso ist es mit "Ich liebe dich" - wobei man hier schon ne Weile zusammensein sollte wenn man es ernst meint da sich der Partner dadurch ziemlich irritiert fühlen kann und eine tolle Beziehung dadurch den Bach runtergeht - ich spreche aus Erfahrung.

Was das Dia angeht - ich denk mal das will wirklich niemand unbedingt sehen. :lol:
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.455
Ich weiss noch, das ich meinen Freund anfangs beinahe gehasst hab....Beziehungen verändern sich da ziemlich. Jetzt würde ich jeden einen Kopf kürzer machen, der es wagt, ihn auch nur schief anzuschauen.

Du wärst überrascht, auf welch eigentümlichen Grundfesten mache Liebesgeschichten entstehen. In meinem Fall war´s mehr eine Art Rivalitätsverhältnis und plötzlich kam mein Freund mit dem "Ich liebe dich!". Das kann nicht gut gehen, dachte ich und jetzt bin ich fast 11 Jahre non-stop mit demselben Typ zusammen und wir wetteifern immernoch, aber wehe da versucht wer uns zu stoppen, dann gibt´s n doppelten Anraunzer von uns.

Am besten einfach alles auf sich zukommen lassen, es gibt kein "Liebes-Patent" und das ist auch gut so.
 

Zhao Yun

Friedensbewahrer des Silberhammers
Mitglied seit
04.02.2003
Beiträge
2.838
Erste Freundin ? pah, wird eh nichts endgültiges, **** sie solang du kannst und genieß die Zeit.
Entweder du verarschst sie oder sie dich oder ihr euch.

Die erste Freundin is wie das erste Auto, eine Probefahrt, ein Test um deine Fähigkeiten einzuschätzen.
Liebe in dem relevanten Maß gibt es offiziell ja eh nicht und alles was du sonst so merkst is ne Art Freundschaft + Familiäre Verbundenheit + ****wollen

=P ich mach natürlich nur Spaß, aber erhoff dir nich zu viel davon. Du wirst sie sicher nicht heiraten und wenn doch ist es mit an Sicherheit grenzender Wahtrscheinlichkeit ein riesen Fehler.

Genieß die Zeit und versuch dir naja, deine Hörner abzustoßen wenn du weißt was ich mein :3


i hope she is stupid, see ya
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben