Euer zuletzt durchgezocktes Game

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Soul Blazer macht schonmal einen spaßigen Anfang. Interessant, dass der "Schwert raushalten und Gegner reinlaufen lassen"-Trick hier besser klappt als in Zelda :kicher:

Oh, und noch was zu Illusion of Time: Hatte sonst noch wer das Gefühl, dass es ähnlich wie in SoM geplanten Content gab, der es nie ins Spiel geschafft hat? Anders als in den Inka-Ruinen und Mu erfährt man rein gar nichts über die Ursprünge der Großen Mauer, Angkor Wats und der Pyramide.
Auch der Sub-Quest mit den drei versteinerten Mädchen wirkt, als würde da ein ganzes Stück Handlung fehlen. Die stehen einfach so in der Hütte rum, und am Ende von Angkor Wat erhält man ganz zufällig ein Heilmittel.
 

Dolan

The man with the Devil Luck.
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
3.463
Shin Megamei Tensei IV:

Ich habe schon 2 Enden durch (erst Law, dann Chaos) und bin gerade dabei Neutral hinzukriegen. Dabei versuche ich auch schön Red Rider zu farmen, die so schön selten auftauchen, das es ein Spaß sein wird (und falls man fragt warum, ich will überall Gold haben xD). Danach mache ich entweder nochmal das Law Ende (da gibt es ein Dämon, den man nur duruch eine New Game+ Mission bekommt) oder das White Ende, mal schauen. Mein entgültiges Fazit ziehe ich zum schluss, die Frage ist nur, soll ich mit Apocalypse weiter machen oder erstmal pausieren und ein anderes Projekt (wie Etryan Odyssey) spielen, mal schauen xD
 

Gren

Ritter
Mitglied seit
20.07.2013
Beiträge
22
Final Fantasy XV (Royal Edition) (PS4) soeben durchgespielt nach 41:19 Std. mit Lvl 39 !

Der Endboss nach Ifrit, hat sich aber auch ewig hingezogen mit seinen verschiedenen Verwandlungen ! Die letzte Form 1 vs 1 hat noch mit tollen Effekten überzugt. Und der Abspann mit dem Song war auch nett.

Immerhin habe ich nun als Belohnung Chapter Select freigeschaltet, falls man bestimmte Abschnitte erneut spielen möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tenwo

Ownet
Mitglied seit
02.08.2003
Beiträge
1.525
Final Fantasy VI - Brave New World (Handy)
Hard Secret of Mana (Handy)
Super Mario Kart (SNES Mini) Endlich!
Zelda A Link To The Past (SNES Mini)
 

Kirika1987

Legende
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
989
Albion habe ich tatsächlich in den Sommerferien auch mal wieder durchgespielt. Zuletzt habe ich jedoch die Neuauflage von Link's Awakening auf der Switch durchgespielt.
 

Kirika1987

Legende
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
989
Auf jeden Fall. Es war damals bahnbrechend. Ein paar Schönheitsfehler hat es, wie z.B. die hakelige Steuerung und die heutzutage sehr träge Inventarverwaltung. Vor allem das Aufnehmen/Kaufen etc. einer bestimmten Anzahl an Gegenständen (oder das Einstellen eines Codes) per Schieberegler ist anstrengend. Auch das Kontextmenü zum Benutzen von Gegenständen ist unhandlich, vom Navigieren in der blöden Höhle mit den vielen Tropfsteinen und Löchern über viele Ebenen hinweg ganz zu schweigen. Der Dungeon macht mich jedes Mal wahnsinnig.
Aber die Handlung und das schöne Kampfsystem mit dem coolen Loot motiviert mich doch immer mal wieder, es zu spielen. Klare Empfehlung für alle, die gute (C)RPGs lieben und ein wenig Frustresistenz mitbringen.
 

Vash

Marvellous!
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
1.866
Hab jetzt nach Jahren endlich mal Far Cry durchgespielt. Ich konnte das damals nicht zu Ende spielen, weil ich an einer Stelle immer nen crit Error bekommen hab.. :rolleyes: Jetzt über Steam hab ich das Problem zum Glück nicht mehr. ^^
 
Oben