Skyward Sword

MANAFAN

Held
Mitglied seit
04.08.2009
Beiträge
212
Das ist nicht ganz klar und wird auch nicht erklärt. Was dagegen klar ist, das ihre Lieblingsprozentzahlen 85 und 30 sind. 85% Prozent dies, 85% das, am Ende ist man bloß 100% genervt.:D
Das stimmt ^^ .. Da is man wirlich zu 100 % genervt :D .. obwohl .. nervt sie nich auch manchmal mit 5 % unso ^^ :D .. hab von ihr noch nie sowas wie 38 % usw.. geshen ^^ .. Vorallem wo ich mit´m Kumpel den ertsen Te,pel machzte .. wir mussten uns so ablachen am Ende .. "danct" sie da ersma wie auf Speed oda LSD rum oda so xDD
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Das ist nicht ganz klar und wird auch nicht erklärt. Was dagegen klar ist, das ihre Lieblingsprozentzahlen 85 und 30 sind. 85% Prozent dies, 85% das, am Ende ist man bloß 100% genervt.:D
Da war Navi aber wesentlich angenehmer :lol: !

Stimmt es eigentlich, dass diese Dame ein weiblicher Captain Obvious ist?
 

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Das stimmt ^^ .. Da is man wirlich zu 100 % genervt :D .. obwohl .. nervt sie nich auch manchmal mit 5 % unso ^^ :D .. hab von ihr noch nie sowas wie 38 % usw.. geshen ^^ .. Vorallem wo ich mit´m Kumpel den ertsen Te,pel machzte .. wir mussten uns so ablachen am Ende .. "danct" sie da ersma wie auf Speed oda LSD rum oda so xDD
Das war wirklich peinlich als die da anfängt zu tanzen oder was auch immer das darstellen sollte.:wand:

Und Phai nervt echt zu 100%.
Da lob ich mir doch Midna.
 

Proto

Held
Mitglied seit
22.10.2008
Beiträge
221
Das Kampfsystem! Die Steuerung mit der Wii-Fernbedienung wurde super umgesetzt und das Kämpfen hat einen riesen Spaß gemacht!
Zu 90 Prozent weigert sich Link, die Bomben zu werfen. Die Kampfsteuerung ist völliger Müll. Super Mario Galaxy hat gezeigt, was der ideale Schüttelpunkt ist, und das bei Zelda zu ändern und weit ausschweifende Bewegungen zu wollen, ist einfach hirnrissig.
 
Mitglied seit
17.07.2009
Beiträge
295
Phai, der Schwertcomputer...
Zum Glück hat sie die zukünftigen Einsätze des Master-Schwertes verpennt. Obwohl sie ja angedroht äh angedeutet hat, dass sie wiederkäme.
Nun ja... über ihre Tanz und Singeinlagen kann man sich nun streiten. Aber ihre Prozentkommentare haben schon den Titel "Captain Obviou" verdient.

Ich fand diesen kleinen liebeskranken Transport-Roboter dafür recht witzig. Vor allem die Stelle an der man sich weigern konnte ihn zu rufen. Was natürlich nichts gebracht hat.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Phai, der Schwertcomputer...
Zum Glück hat sie die zukünftigen Einsätze des Master-Schwertes verpennt. Obwohl sie ja angedroht äh angedeutet hat, dass sie wiederkäme.
Das hebt sich Nintendo wohl für ein futuristisches Zelda auf, da passt das sicher besser rein :lol:

"Es besteht eine Chance von 80%, dass die Ma... äh, das Tri-Force stark in dir ist, Lu... äh, Link!"
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
So schlimm wie in dem Strip beschrieben ist es wohl nicht: da Skyward Sword (wieder mal) der so ziemlich erste Teil der Reihe ist und Phai sonst nirgendwo auftaucht ist es höchst wahrscheinlich, dass man der Guten die Lichter ausgeknipst hat ^^
 

Thalos

Broccoli-Vernicht-0-Mat
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
440
Ich mag Fi :(
Fand es zwar schade, dass sie beim Spielen von Liedern immer wieder die selben Noten wiederholt hat aber im Grunde fand ich sie toll.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
17.07.2009
Beiträge
295
Oder sie wurde als Geist/Fee wiedergeboren ...
oder als Eule...:D

Wo jetzt gerade der Gesang von Fi angesprochen wird.
Sorry, aber dieses Harfengewedle war echt für den *****!
Die Okarina und deren Umsetzung war super. Auch der Taktstock aus WW war ganz passabel. Sogar die vorprogrammierten Lieder in LA fand ich für damalige Zeiten eine super Idee. Vor allem da es im direkten Vorgänger nur ein Lied auf der Okarina gab mit dem man den Wetterhahn als Reisemittel herbei rief.
Aber das Harfenspiel hier fand ich absolut schwach. Das war weder eine Weiterentwicklung noch etwas neues, was man eventuell ausbauen könnte oder sollte. Auch dieser Kontest auf der Kürbisinsel war, fand ich zumindest, eher Glückspiel als Können.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
S

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
Auch dieser Kontest auf der Kürbisinsel war, fand ich zumindest, eher Glückspiel als Können.
Ist doch immer die gleiche Melodie? Hat bei mir nur drei Versuche gebraucht um das Herzteil zu kriegen.
Aber generell muss ich zustimmen, die Harfe fand ich auch langweilig, weil man nicht frei spielen kann.
 

Proto

Held
Mitglied seit
22.10.2008
Beiträge
221
Okay, ist Phai irgendwie mit Navi verwandt? Und warum hat Charles Cameron seine Alienrasse nach einer sinnlosen Zelda-Nebenfigur benannt?
 

Loxagon

Legende
Mitglied seit
20.10.2002
Beiträge
939
"Eine Wahrscheinlichkeit der Verwandschaftlichkeit zwischen Feee Navi und Fee Phai ist, gemäß meinen Berechnungen, zu 76,721% gegeben, Meister, weswegen ich zu dem Schluss komme, dass die beiden vermutlich verwandt sein dürften, Meister."

XD
 

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Skyward Sword hat es doch noch geschafft von mir verkauft zu werden.

Um es mal ein wenig übertrieben zu formulieren:

- Phai nervt und ihre Tänze waren meine Kaffeepausen.
- Die Harfe ist zum schreien komisch.
- Die Dungeons sagenhaft langweilig.
- Die Gebiete ein zweites Mal besuchen zu müssen grenzt an eine Zumutung.
- Dieses Gelaber über magische und legendäre Gegenstände hält mein Kopf nach gut zwanzig Jahren Videospiele in solch einem Format nicht mehr aus.
- Diese neuen Rassen waren auch mehr als uninteressant und die ganzen Flugpassagen werden auf Dauer recht eintönig.

Zwei Dinge die mir an Skyward Sword gefallen:

+ Interessanter Anfang
+ Cooler Endboss

Vielleicht glaubt Nintendo ja alle Zelda Fans würden ewig oft den selben Blödsinn schlucken aber für mich war es der letzte Zelda Teil, den ich mir so ohne weiteres kaufe.
Nintendo hat halt mächtig an Qualität verloren und immer das selbe wird nach zig Jahren langweilig.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Vielleicht glaubt Nintendo ja alle Zelda Fans würden ewig oft den selben Blödsinn schlucken aber für mich war es der letzte Zelda Teil, den ich mir so ohne weiteres kaufe.
Die letzten fünf, sechs mal hats doch prima geklappt XD !

Außerdem haben die Jungs und Mädels von Nintendo doch gesagt, dass Skyward Sword das letzte "typische" Zelda ist - oder haben die das schon bei Twilight Princess gesagt :nerv: ?
 
Oben