Was esst ihr zum Frühstück???

Azrael

Halbgott
Mitglied seit
13.06.2004
Beiträge
434
MicalLex schrieb:
An jedem verdammten Morgen zwei Buttertoast und ein Tee...
Hab ich auch ne Zeitlang gegessen, nach und nach wirds immer schlimmer das Zeug zu essen:lol: bis ich mich ganz auf Tee runtergestuft habe. "Morgends ne Milch, da lacht die Sonne:) "

Azrael
 

MicalLex

Linksverwandter Grünmensch
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
12.08.2003
Beiträge
3.890
Nee, schlimm find ich es nicht, mach ich bestimmt schon seit sieben Jahren so...
 

Deathjester

Legende
Mitglied seit
30.04.2003
Beiträge
906
Hm, mal überlegen, ich esse früh entweder ein Stück Kuchen (sofern ich einen finde oder einer rumsteht, ist ja nicht immer der Fall), oder einfach ein kleines Butterbrot, da sich mein Hunger am Morgen ziemlich in grenzen hält.

Liegt vielleicht auch am rauchen, dass ich einfach früh noch keinen Heißhunger hab....hm...ja ;)
 

Nazgul

Mitey Pirabbite
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.338
Sorry, dass ich diesen Thread ausgrabe, aber fast hätte ich einen neuen eröffnet(Kinder, benutzt die Suchfunktion!:straf: )

Also bei mir ist das Wochentagsabhängig.

Montag-Freitag sind Schultage, also ess ich da nur eine Schüssel Cornflakes oder diese Haferfleks von Kölln.

Samstags gibt's bei uns manchmal Semmeln und Brezen(zu Hochdeutsch:
Brötchen und... Bretzen halt XD ), wenn das aber nicht der Fall ist: siehe: Mo-Fr

Sonntags gibt's immer Kuchen bei uns... Nennt meine Mutter altmodisch, aber das schmeckt einfach!;) Manchmal gibt's dann am Montag mnorgen ein bisschen Kuchen statt Cornflakes, aber was soll's, schmeckt trotzdem!^^

Nomma sry für's ausbuddeln, aber der, der ohne Sünde ist werfe den ersten Stein(
"Ich hab ihn getroffen!:D ")
... seht das nicht als Bibel- sondern als Simpsonszitat ;)

Peace^^
 

Digedag

<i>ranglos</i>
Mitglied seit
06.09.2003
Beiträge
1.207
Wenn ich Schule habe esse ich morgens zu 80% Haferflocken mit Milch und Kakao. Je nachdem ob meine Mutter welche mitbringt sind es dann auch mal Brötchen.
Ansonsten bin ich was das Frühstück anbelangt recht flexibel. Spaghetti vom Vortag, Müsli, Kartoffeln, Brot, nichts. Hauptsache es geht schnell.

Wenn ich keine Schule habe esse ich meistens gar nichts. Wenn Familienmitglieder Frühstück machen schließe ich mich diesem manchmal an. Wenn nicht, dann hängt es allein davon ab ob ich Hunger habe. :p
 

Masterflow

Voll begruncht!
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
27.08.2001
Beiträge
2.450
Ich frühstücke jeden Morgen.

In der Regel werden dazu Fertig-Brötchen von Coppenrath und Wiese
gebacken. Diese schmecken frisch IMO besser als von vielen Bäckerreien.
Dazu gibts dann meist n kalten Kakao, da ich Kaffee verabscheue ;)

Ab und an esse ich auch mal n Müsli.
 

Mon-Star

Halbgott
Mitglied seit
31.03.2002
Beiträge
317
frühstücke auch jeden morgen
gibt meistens 2 scheiben toast und nen latte macchiato

dazu natürlich zeitung
 

Meradion

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
138
jetzt wo das thema wieder ausgegraben ist (
) kann ich ja auch noch meinen tägliches morgengemampfe zum besten geben :D

also:
montag bis freitag quäle ich mich immer so ca 15 min zuspät aus dem bett....dann schling ich schnell meinen marmalden-toast hinunter und spühl gleich noch schnell mit einer tasse tee nach. danach kommt dann das übliche gehetzte zum bus, den ich dann noch grad so erwischeXD

samstag unterscheidet sich von montag bis freitag einzig und allein darin, dass ich 2 marmeladen-taost esse und nicht nur einen......montag bis freitag reicht meist die zeit nicht für 2...da versuch ich lieber noch den bus zu erwischenXD

und dann sonntag:
erigentlich könnte ich frühstück und mittagessn gleich zusammenfassen, da ich eh erst zwischen 11 und 12 aufsteh:D da ess aber dann meistens das was der rest der familie für mich übrig gelassen hat....meist eine semmel und ein schoko-crossaint...
 

Horohoro

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
82
Uh, das kommt ganz darauf an wie lange ich schlafe :lol:
Wenn ich sehr lange schlafe, also z.B. um 10 Uhr oder später aufstehe, hab ich meistens überhaupt keinen Hunger oder Appetit.

Wenn ich früh aufstehe, also so gegen 6Uhr morgens oder 8uhr, dann ess ich eher Brot mit kommt auf den appetit an (x'D) oder cornflakes mit milch :lol:
 

Nightblade Hawk

Look at my Horse! My Horse is amazing!
Mitglied seit
18.08.2002
Beiträge
2.465
Ich frühstücke jeden Morgen - Müsli-Joghurt (Müsli, bisschen Obst, Kirschjogurt) und Kaffee - manchmal auch Kakao. Hier und da auch Kuchen, manchmal wenns schnell gehen muss auch einfach ein Butterbrot.
 

BurninBladeDuran

Warum denn so ernst? :)
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
177
Da ich ja zur Zeit bei der BW bin, muss ich essen, was halt so da ist. Gibt dort aber durchaus essbare Sachen. :) Allerdings kommt es darauf an, wieviel Zeit einem gegeben wird. :grmpf:
 

Vash

Marvellous!
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
1.866
Grundsätzlich zwei Toast und so viel Kaffee wie ich Zeit hab. Am WE oder wenn ich nicht arbeiten/zur Schule muss, kommen noch zwei Eier dazu. Auf dem Toast bevorzuge ich Käse (Ich ess eh wenig Fleisch und wenn auf Toast, dann eher Leberwurst (die ist ja eh zu 95% synthetisch. XD)).
 

Torch

Ritter
Mitglied seit
15.06.2006
Beiträge
20
in der woche esse ich ein schokobrötchen,da ich morgens nicht viel zeit hab (stehe erst gegen 7.15 auf un brauch 40 min zur schule) aber sa. un so. esse ich broetchen mit marmelade,wurst,kaese oder nutella denn da hab ich ja viel zeit :kicher:
 

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
unter woche, wenn schule ist, früstücke ich meistens nie was.
eine ausnahme ist, wenn cornflake oder ähnliches da ist, dann mach ich mir davon 1... oder 2... manchmal auch 3 XD schüsseln davon, je nach dem, wieviel zeit ich hab (ich steh grundsätzlich zu spät auf)
wenn - wie momentan - ferien sind, dann ess ich meistens einige scheiben brot/toast oder was eben da ist, oder auch cornflakes-technisches. manchmal, wenn meine ma morgens weg muss, dann bringt sie hin und wieder auch brötchen mit, dann werden eben brötchen gegessen.
auf die brötchen/brote kommt dann drauf, was der kühlschrank und der vorratsschrank hergibt ^^

am wochenende frühstcken meien familie und ich meistens alle zusammen, meistens mit frischen brötchen (vom bäcker - immer noch 1000mal besser als aus der packung ;) )
und dann frühstücken wir auch immer schön lange und ausgiebig - es gibt dann auch öfters mal gekochte eier, rührei oder geräucherten lachs: ein festmahl ^^
und dazu auch wieder, was der kühlschrank hergibt ^^
 

Namine

Newbie
Mitglied seit
06.10.2006
Beiträge
4
Ich ess am liebsten Nutella Toast's mit nem Glas
O-Saft!
Meistens nur ein Toast, manchmal zwei...
Ich mag einfach süßes, aber wir haben immer nur
Marmelade mit Stücken und das find ich eklig!
Deswegen Nutella! :)
Meine Eltern halten mich schon für süchtig!
 

TheSmilingBandit

Halbgott
Mitglied seit
24.06.2003
Beiträge
352
In der Woche trinke ich lediglich eine Tasse heißen Kakao. Ich kann erst 2 Stunden nach dem aufstehen feste Nahrung zu mir nehmen. Am Wochenende esse ich Brötchen, aber erst 2 Stunden nach dem aufstehen ;)
 

Lady Death

Halbgott
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
333
Je nachdem, worauf ich Lust habe... An Werktagen Müsli, wenn überhaupt, ansonsten nur Apfeltee yummy und am Wochenende gibt's dann frische Brötchen mit Kram vom Fleischer und der Käsetheke yummy².
 
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
425
.... naja in der früh krieg ich nichts runter. aber es geht nichts über ne gute tasse kaffee oder manchmal auch zwei.
 

Dolan

The man with the Devil Luck.
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
3.463
1-3 Brötchen ist bei mir Standard, beim Früh.
 

Lord Duran

&#946;
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
2.682
Wenn Schule ist: Ein Brot mit Nutella
In den Ferien oder wenn in der Woche einfach keine Schule ist: Eine Tasse Kakao
Samstag: Zwei Brötchen mit Käse, Marmelade, Nutella oder einfach nur Butter
Sonntag: Zwei Brötchen mit Ei
 
Oben