Welchen Tempel mögt ihr am liebsten?

Morage

Legende
Mitglied seit
10.05.2008
Beiträge
694
ich find den geistertempel in OoT am besten. hat coole rätsel, ne wahnsinnige atmospähre und den endgegner (bzw, die beiden endgegnerinnen) schocken auch
 

Geomon

Held
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
228
Schädelbuchttempel aus Majoras Mask.
Ich finde den ja so coooooooool XD
 

Idris

Si vis pacem para bellum
Mitglied seit
26.06.2009
Beiträge
2.216
Einer der besten Tempel aus der Zelda-Reihe war für mich der Terra-Tempel aus "The Wind Waker".

Ebenfalls ganz gut gefiel mir auch der Wüstentempel aus Twilight-Princess.
 

Leduc

Newbie
Mitglied seit
30.01.2010
Beiträge
2
Ich finde es noch geil, da es in jedem spiel einen Wassertempel gibt (oder immerhin was in der art ) :)

Und genau dieser Wassertempel ist einfach das geilste :)
 

Wahnfried

Legende
Mitglied seit
11.07.2009
Beiträge
844
Ich schließ mich Morage an...
Besonders die goldenen Handschuhe rockten immer voll...
Ich sollte unbedingt mal Masterquest durchspielen... Hab das in der ganzen Zeit nie zuende gebracht...
 

kaomau

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
15.08.2010
Beiträge
75
Ist schwer zu sagen, gibt sehr viele gute...
Der Geistertempel aus Oot war in dem Game immer mein Favorit, weshalb ich auch von dem in TP n bissl enttäuscht war...
Und in TP war hat mir der Zeittempel wirklich gut gefallen, der hat Spaß gemacht! :)
 

Yuffie

✦ Sweet Devil ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Da ich zur Zeit wieder Majoras Mask spiele ist mir wieder aufgefallen wie sehr
ich den Schneetempel am Goronen Dorf mag. ich find ihn von der Schwierig-
keit her einfach angenehm. Die Feen sind schön knackig versteckt und wenn
man alle will und ohne Lösung spielt, hat man einiges zu tun (finde ich). Zudem
bekommt man hier auch noch eine meiner Lieblingswaffen, die Feuerpfeile.
Außerdem find ich Goth (Endgegner) super toll. Ist zwar nicht sehr schwer,
aber der Kampf macht mir Spaß.

In Ocarina of Time mochte ich den Waldtempel immer am Liebsten. Ich fand
den leicht düsteren Hauch in diesem Temepl einfach klasse. Dieser verdrehte
Gang und die Hand die von oben kam... gruselig, aber auch spannend. Außer-
dem ist Phantom-Ganon ein gelungener Endgegner, auch wenn er ebenfalls
nicht sooo stark ist und man einfach random gegen die Bilder schießen kann...
 

Poe

Legende
Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
996
Einer meiner liebsten Tempel ist der Schattentempel aufgrund der düsteren Atmosphäre, unsichtbarer Wände, Mauern und Gegner. Am meisten hat mich jedoch das Schiff kurz vorm Endgegner fasziniert. Es hat irgendwas von Styx und der letzten Reise in die Unterwelt. Danach kommt der Wüstentempel aufgrund der Symbiose von jungem und erwachsenem Link und den streitenden Schwestern nach dem Endkampf. Womit ich mich nie anfreunden konnte war Jabu Jabus Bauch. Die Gegner dort habe ich einfach nur gehasst. Besonders dieser Oktopus hat so was von genervt. Und dennoch bleiben die Tempel aus OoT unter meinen Top Favoriten.
 
Oben