Welches FF Game habt ihr am längsten gespielt?

Mitglied seit
08.10.2006
Beiträge
214
Ich nenne es meist nur "Final Fantasy Online" - wei es eben genau das ist. Das "inoffizielle" FFXI wäre dann wohl FFX-2 XD

Außerdem MUSS ein richtiges Final Fantasy ein Ende haben. Ein MMORPG hingegen endet nie. Es wird durch Addons am Leben erhalten, so dass die Helden SCHON WIEDER gegen einen großen bösen Schurken kämpfen müssen, der die Welt beherrschen will...

Überhaupt find ichs leicht seltsam, wie Square so was in die Hauptreihe packt. Die FF-Reihe ist wirklich schon lang genug. Die muss man nicht durch Spin-offs weiter strecken. FFXIV soll ja wieder ein MMORPG werden. Was kommt als nächstes? FFXV, der First-Person-Shooter? Und danach FFXVI, das Prügelspiel :fies: ?

Na ja, zum Glück haben die erst in heutiger Zeit damit angefangen. Man stelle sich nur vor, Mystic Quest und Tactics wären echte Teile gewesen...
Naja... Du kannst ja auch alle Addons durchspielen, dann hast dus ja auch geschafft eig. :p aba die Leute versuchen halt die beste gear für ihre/n Job/s zu holen, was sehr lang dauern kann^^

ein FF macht sich doch nicht durch ein 100% Ende aus. Hab noch nie gehört dass das ein SE Mitglied behauptet hat :p
Für mich braucht ein FF ne gute Story. Und die hat 11 nunmal! aba wers noch nie probiert hat, wird auch nicht wissen wie die story ist! Ja, man kanns nachlesen ... Aber das macht ja keinen spaß! :p
 

Dolan

The man with the Devil Luck.
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
3.463
Für mich braucht ein FF ne gute Story. Und die hat 11 nunmal! aba wers noch nie probiert hat, wird auch nicht wissen wie die story ist! Ja, man kanns nachlesen ... Aber das macht ja keinen spaß! :p
Wenn sie so gut ist, werde ich sie mir mal durchlesen. Das Spielen lass ich lieber bleiben, da ich für den spaß bezahlen muss. Zwar muss man für die CD/DVD auch zahlen, aber da ist das Internet keine Zugangsvorraussetzung und außerdem denke ich, dass man beim Intensiven spielen, mehr für FFXI bezahlt, als für eine Offline-Version von Final Fantasy.
 

MicalLex

Linksverwandter Grünmensch
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
12.08.2003
Beiträge
3.883
Das ist bei mir nicht weiter schwierig, da ch so gut wie gar nichts mit der Reihe am Hut habe.
Am meisten und längsten habe ich FFTA gespielt, wo ich auch imemr noch nicht fertig bin. (Ist mittlerweile mein dritter Anlauf)
Danach kommt der sechste Teil, den ich wenigstens einmal angefangen und bis kurz vor den Endkampf gespielt habe. Dem hatte ich mich noch nicht gestellt, da ich zuerst noch die Nebenaufgaben machen wollte, die da so möglich sind (Drachen suchen, der Magierturm, etc.) und meine Leute auch entsprechend aufleveln. Der Spielstand liegt seit gut fünf Jahren unangetastet brach. Keine Ahnung, wie lange das nun insgesamt war, aber ich denke, ich hab mich da nicht überdurchschnittlich lange dran aufgehalten.
Dann habe ich mich noch an dem Vorgänger versucht, da aber nicht allzuweit gespielt, weil es mich nicht so gefesselt hat. Die Job-Klassen sagen mir zwar zu, aber es reichte nicht. Vielleicht fünf stunden Spielzeit?

Bei den anderen Teilen hab ich mir mal vorgenommen, die zu spielen, aber kam nie dazu, was wohl auch damit zusammenhängt, daß ich keine Playstation habe. *g*
Der achte Teil für den PC steht allerdings bei mir leihweise herum.

----
Aber die Gespräche über Themenentferntes könnt ihr so langsam auch gern in den Chat oder private Nachrichten/Profilnachrichten verlegen. ;)
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
@Dolan:

Kenn die Preise für FFXI nicht, aber ich schätze, dass man sich für die monatlichen Gebühren etwa alle 3-4 Monate nen neuen Offline-Teil holen kann.

Dann habe ich mich noch an dem Vorgänger versucht, da aber nicht allzuweit gespielt, weil es mich nicht so gefesselt hat. Die Job-Klassen sagen mir zwar zu, aber es reichte nicht. Vielleicht fünf stunden Spielzeit?
Schade, denn wenn es einen FF-Teil gibt, an dem ich liebend gern noch 140+ Stunden verbringen würde, ist das FFV! Ich liebe dieses Jobsystem, und ich hab wie ein Wahnsinniger alle Esper und Blaumagie-Sprüche gefunden :D !

Und apropos Story: FFTA hat eine... seltsame Story...
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Hm, kA, denke FF VII, wollt Ritter der Runde auf Master kriegen, habs aber beim dritten Stern aufgegeben...
FF VIII hab ich ewig oft/lang gespielt, FF IX glaub ich so 3mal extensiv... mh vllt wars auch FF IX, das ich am längsten gespielt hab^^
 

Kamjatang

Ritter
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
22
Final 12, genau 115 Stunden bis zum letzten Savegame und dann noch die Luftfeste gemacht. Und dabei war es das grottigste Final of all times ...
 

Quintessenz

Newbie
Mitglied seit
11.10.2009
Beiträge
6
Alter Schwede, ich bin so mies informiert. Seit FF 8 habe ich keinen Teil mehr gezockt, aber 7 davor unenedlich lange..=)
ich glaube drei jahre..=)

das waren goldene Zeiten..=) :p
 

RedMaxim

Ritter
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
28
Längste Spiel da erinnere ich mich an Final Fantasy X

an dem spiel wegen der Monsterfarm den Solariswaffen dem Sphärobrett

Daran hing ich über 300 Stunden absoluter knaller an Game

yaaaa ob ihrs glaubt odr nich bei FF7 braucht ich nur 247 Stunden
 

Sawyer

Manaheld
Mitglied seit
08.11.2009
Beiträge
1.185
Eindeutig FF8.
Ich habe wirklich alles durchgezogen was es nur gibt.
Jedenfalls das, was ich aus dem offiziellen Lösungsbuch alles weiß.
 

HrunTinG

Ritter
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
48
Final Fantasy 10 hat mich unglaublich gefesselt. Das spiele ich heute immer noch aktiv seit dem Release. Unzählige Male durchgezockt und meinen Hauptspielstand immer mehr perfektioniert.

Danach würde ich sagen Final Fantasy 12. Das Spiel habe ich sage und schreibe 3mal "komplettiert", mit Yiasmat Kampf und Doxá-Lanze.

Bei FF10 gehen so ca. ~700 Stunden Spielzeit drauf und bei FF12 ~400 Stunden.

Genau weiss ich das jetzt nicht, kb die Playsi anzumachen :D
 
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
289
hmmm, ich denke, bei mir halten sich FF-X und FF-XII etwa die wage - klar hab ich frühere FF-Teile auch öfter durchgespielt (insbesondere FF6?), aber dennoch wird der zeitaufwand bei den beiden am höchsten sein - eben, weil man da viiiel mehr Side-Quests u.Ä. hatte als ihre Vorgänger.
 

Morage

Legende
Mitglied seit
10.05.2008
Beiträge
694
ich bilde hier mal ne ausnahme...bei mir wars höchstwahrscheinlich FF VI, weil ich das mindestens 4 mal durchgespielt habe (davon mindestens 2 mal mit allen items etc.), FF VII kommt - trotz der längeren durchspieldauer - auf platz 2, weil ich das nur insg. 2 mal durchgezockt habt...nja, und alles was jenseits von FF VIII liegt (auf das ich iwann keine lust mehr hatte), hab ich bisher noch nie angefasst (obwohl ich durchaus schon gerne mal FF IX zocken würde)
 

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
OK, ich habs letztens nochmal nachgeschaut:
FF X hab ich doch schon MINDESTENS ca. 250h gespielt (und immer noch nicht alle Schwarzen Bestias besiegt... -_-")

Noch dazu in die Reihe "am längsten gespielt" gesellt sich mitlerweile auch Dissidia...
ca. 150h ^^
 

Slaaayer666

Ritter
Mitglied seit
29.10.2015
Beiträge
15
Also sicherlich FF8 und 7 viele Side quests und leveln!
Bei 8 auch wegen dem Karten Spiel!!
10 allerdings auch da gibbet ja auch ohne ende zu tun allein schon wegen der Monsterfarm!
 
Oben